schieb.de > Tipps > Windows 8: Einen Benutzer zum Administrator machen

Windows 8: Einen Benutzer zum Administrator machen

18.02.2013 | Von Ann + J.M.

Tipps

Wenn Sie nicht der Einzige sind, der Ihren Computer verwendet – zum Beispiel bei einem Wohnzimmer-PC – ist es praktisch, wenn jeden Benutzer sein eigenes Benutzerkonto verwendet. Doch aus Sicherheitsgründen sollte nicht jeder Administrator sein. Wie machen Sie aus einem normalen Benutzer einen Admin?

Um mit Windows 8 einen Benutzer zum Administrator zu machen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich mit einem Benutzerkonto an, das bereits Admin-Rechte hat.
  2. Führen Sie den Mauszeiger in die rechte obere Ecke, und klicken Sie anschließend auf das Lupen-Symbol („Suchen“). Sie können auch vom rechten Rand aus mit dem Finger in den Bildschirm wischen, um die Randleiste einzublenden.
  3. Auf der rechten Seite markieren Sie den Eintrag „Einstellungen“ und geben anschließend den Suchbegriff Benutzerkonten ein.
  4. Klicken oder tippen Sie auf das gleichnamige Suchergebnis.
  5. Es folgt ein Klick auf den Link „Anderes Konto verwalten“, wonach Sie in der Liste auf den Namen des Benutzers klicken, der Administratorrechte erhalten soll.
  6. Jetzt rufen Sie die Funktion „Kontotyp ändern“ auf.
  7. Auf der nun angezeigten Seite haben Sie die Möglichkeit, den Benutzer von einem „Standard“-Benutzer zum „Administrator“ zu machen. Dazu setzen Sie die Markierung um.
  8. Zum Schluss bestätigen Sie die Änderung, indem Sie auf „Kontotyp ändern“ klicken.

Der hochgestufte Benutzer ist Administrator, sobald er sich das nächste Mal anmeldet.

win8-kontotyp-aendern-admin

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailfacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Kostenlosen Newsletter abonnieren




NEU: schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentieren