schieb.de > Tipps > Profitipps > Alte VHS-Kassetten mit dem PC digitalisieren

Alte VHS-Kassetten mit dem PC digitalisieren

10.01.2016 | Von Ann + J.M.

Profitipps

Zur Konvertierung ins digitale Zeitalter braucht man einen Video-Recorder, der VHS-Kassetten abspielen kann, sowie ein kleines Umwandlungs-Gerät.

Es wird über die S/VIDEO- und Audio-Anschlüsse (Cinch) an den VHS-Player angesteckt. Das andere Ende ist ein USB-Anschluss, der an den PC angeschlossen wird. So werden Ton und Bilder gut übertragen.

Zum Liefer-Umfang des Konverter-Geräts gehört dann auch eine Aufnahme-Software, die das eingehende Audio- und Video-Signal in eine digitale Datei umwandeln kann.

vhs-audio-video-grabber




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.