schieb.de > Tipps > Profitipps > Firefox: Online-Status in WhatsApp for Web verbergen

Firefox: Online-Status in WhatsApp for Web verbergen

20.01.2016 | Von Ann + J.M.

Profitipps

In den mobilen Apps von WhatsApp lassen sich Nachrichten lesen, ohne eine Bestätigung zu senden. Bei der Web-Version, die sich am PC per Browser bedienen lässt, geht das nicht so einfach. Es sei denn, man verwendet Firefox und ein Gratis-Add-On.

Nachdem man ShutApp aus dem Mozilla-Store installiert hat, kann man Nachrichten in WhatsApp for Web lesen, ohne dass eine Lese-Bestätigung versendet oder die Nachrichte als gelesen markiert wird. Per Klick auf das Icon des Add-Ons wird der Datenschutz-Modus aktiviert.

Kontakte können dann nicht mehr erkennen, ob eine Nachricht gelesen wurde – nur die Zustellung wird noch angezeigt. Liest man die Nachricht später am mobilen Gerät, kann die Lese-Bestätigung dann gesendet werden, wenn dies in den Einstellungen der mobilen App aktiviert ist.

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/shutapp/

whatsapp-logo




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.