schieb.de > Tipps > Profitipps > Firefox: YouTube-Kanäle in Feedly abonnieren

Firefox: YouTube-Kanäle in Feedly abonnieren

28.02.2016 | Von Ann + J.M.

Profitipps

Seit Einstellung von Google Reader ist Feedly der beste cloudbasierte RSS-Reader. Da auch YouTube RSS-Feeds für Video-Kanäle anbietet, lassen sie sich auch in Feedly abonnieren. Im Firefox-Browser geht das am einfachsten mit dem FeedlyTube-Add-On.

Mit dieser Erweiterung erscheint bei jedem YouTube-Video in der Adressleiste von Firefox ein RSS-Symbol, über das sich der zugehörige Kanal als Feed in Feedly importieren lässt. Die FeedlyTube-Erweiterung steht im Mozilla Addons Store zum kostenlosen Download bereit.

Nach der Installation öffnet man einfach das betreffende Video oder lädt eine Kanalseite. Dann in der Adressleiste auf das grüne RSS-Symbol klicken und sich anschließend bei Feedly anmelden. Nun muss man das neue Abonnement nur noch mit dem Hinzufügen-Button unten bestätigen.

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/feedlytube/

firefox-feedlytube




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.