schieb.de > Tipps > Profitipps > Fehler bei Downloads in Windows 10 beheben

Fehler bei Downloads in Windows 10 beheben

28.03.2016 | Von Ann + J.M.

Profitipps

Downloads können aus unterschiedlichen Gründen scheitern. Der häufigste? Das Antiviren-Programm blockt den Download. Manchmal hilft tatsächlich nichts anderes, als den Schutz kurzfristig auszuschalten. Auch die Firewall oder der SmartScreen-Filter können Probleme beim Download von Dateien verursachen.

Die Antiviren-Lösung ganz abzuschalten, ist nicht empfehlenswert. Wer es dennoch tut, sollte genau wissen, dass die zu ladende Datei 100%-ig sauber ist, und den Schutz nach erfolgreichem Download schnell wieder aktivieren.

Wird ein Download von der Firewall geblockt, kann die einzige Lösung ebenfalls darin liegen, diese Schutz-Komponente solange auszuschalten. Gibt es Probleme mit dem Windows SmartScreen-Filter, klickt man im Fall des Edge-Browsers auf Einstellungen, Erweiterte Einstellungen anzeigen und schaltet ganz unten die Option für den SmartScreen-Filter aus.

edge-smartscreen




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.