schieb.de > Tipps > Android > Palm-Dateien lesbar machen

Palm-Dateien lesbar machen

28.05.2017 | Von Ann + J.M.

Android

Zum Auslesen von Dokumenten gibt es nicht nur PDF, ePub und Word. Viele mobile Anwendungen, besonders ältere, arbeiten mit dem portablen iSilo-Format. Solche Dateien, die noch aus der Zeit von Palm OS stammen, lassen sich auch heute noch lesen.

  • Am Android-Gerät gibt es dafür die iSilo-App. Die lässt sich von der Adresse des Herstellers laden: isilo.com/download/iSiloAnd.htm.
  • Mac-Nutzer greifen auf die iSilo-App zu, die sich im Mac App Store kaufen lässt.

Danach wird die gewünschte *.pdb-Datei in der iSilo-App geöffnet bzw. von der SD-Karte des Android-Geräts geladen. Jetzt werden die enthaltenen Inhalte angezeigt. In ein anderes Programm können die Texte und Bilder allerdings nicht kopiert oder extrahiert werden.

Vielleicht gibt es in einem Online-Shop bald die Lösung dafür.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.