schieb.de > Tipps > Profitipps > Apple Music jetzt im Jahres-Abo für 99 EUR

Apple Music jetzt im Jahres-Abo für 99 EUR

20.06.2017 | Von Jörg Schieb

Profitipps

Bislang mussten Abonnenten von Apple Music monatlich ihre Gebühr berappen. Jetzt gibt es die Möglichkeit, auch eine Jahresgebühr zu bezahlen. Dabei spart man sogar Geld. Allerdings ist die Jahres-Option gut versteckt.

Apple Music kann man drei Monate lang kostenlos ausprobieren – danach sind Abogebühren von 9,99 EUR im Monat fällig (bzw. 4,99 EUR/Monat für Studenten oder 14,99 EUR/Monat, wenn man seine ganze Familie über Apple Music mit Musik versorgen möchte.

Doch jetzt gibt es bei Apple Music auch ein Jahres-Abo für 99 Euro. Die Möglichkeit, jährlich zu bezahlen und dabei Geld zu sparen, haben aber nur Einzelnutzer. Es gibt keinen Jahresrabatt für Familien-Abos oder Studenten.

Wer bereits Apple Music Kunde ist, kann jederzeit in das Jahres-Abo wechseln. Dazu unter iOS zu Einstellungen – iTunes & App Store wechseln und dort auf die eigene Apple ID tippen. Hier kann man nach Bestätigung durch Apple ID anzeigen seine aktuellen Abos sehen und ins Jahres-Abo wechseln.

Ganz ähnlich funktioniert es über iTunes, wenn man sein Konto also auf dem PC oder Mac verwalten möchte: Einfach die Aboverwaltung ansteuern und bei Bedarf die Änderung vornehmen.

 




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.