schieb.de > Tipps > Internet > Passende GIFs finden mit Guggy

Passende GIFs finden mit Guggy

07.08.2017 | Von Jörg Schieb

Internet

Sie werden immer beliebter, sowohl im Messenger als auch in den Sozialen Netzwerken: GIF-Bilder. Vor allem die Minimanimationen, die in wenigen Sekunden eine Emotion ausdrücken, ein Statement liefern oder einfach nur witzig sein sollen. Aber wie dran kommen? Mit der Suchmaschine Guggy kein Problem.

Es stimmt eben doch: Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte. Wer einen Chat im Messenger oder in einem Sozialen Netzwerk auflockern möchte, kann nicht nur zu einem Emoji greifen, sondern auch ein animiertes GIF unterbringen. Die werden von den heutigen Kommunikationswerkzeugen in der Regel unterstützt. Manche Dienste und Apps haben bereits eine Handvoll GIFs serienmäßig mit an Bord.

Wer ein passendes GIF sucht, das man vielleicht noch nicht Dutzende Male gesehen hat, kann dank dem Such-Service Guggy ein passendes GIF finden. Guggy ist nicht nur eine GIF-Suchmaschine (davon gibt es mehrere), sondern baut den eingegebenen Suchbegriff auf Wunsch auch gleich mit ins GIF ein. Das kann helfen zu verstehen, was Ihr meint. Das funktioniert erstaunlich gut. Guggy gibt’s als Webseite im Netz, aber auch als App für Android und iOS. Und – besonders praktisch – auch als Messenger-Plug-in für Facebook oder Telegram.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.