schieb.de > Tipps > Mobility > Chats in WhatsApp anpinnen

Chats in WhatsApp anpinnen

15.09.2017 | Von Jörg Schieb

Mobility

Wer viel mit WhatsApp kommuniziert, ist dankbar für Hilfsmittel, die für mehr Übersicht sorgen. In WhatsApp ist es möglich, wichtige Chats herauszuheben und immer sichtbar zu machen – indem sie angepinnt werden.

Seit dem Update vom Juli 2017 ist es in WhatsApp möglich, Chats anzupinnen, um einen besseren Überblick zu behalten. Die Funktion gibt es sowohl für Android, als auch für iPhone, allerdings funktionieren sie jeweils ein wenig anders.

Für Android-User gibt es folgendes zu beachten:

  1. Starten Sie WhatsApp und öffnen die Chat-Übersicht
  2. Tippen auf den Chat, den Sie anpinnen möchten und halten ihn gedrückt
  3. In der Navigationsleiste oben erscheint nun ein Pin-Nadel-Symbol
  4. Tippen Sie auf das Symbol um den gewählte Chat oben anzupinnen

Auf dem iPhone geht das Anpinnen wie folgt:

  1. Öffnen Sie WhatsApp und gehen zur Chat-Übersicht
  2. Suche Sie nach dem Chat, den Sie anpinnen möchten
  3. Wischen Sie den Chat von links nach rechts
  4. Nun erscheint ein kleines Feld mit einer PIN-Nadel und der Aufschrift „Fixieren
  5. Tippen Sie auf das Feld, um den Chat am oberen Rand anzupinnen.

 




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.