schieb.de > Tipps > Windows > Smartphone mit Windows 10 verbinden

Smartphone mit Windows 10 verbinden

31.10.2017 | Von Jörg Schieb

Windows

Mit dem Funktionsupdate 1709 besser als Fall Creators Update bekannt – liefert Microsoft eine ganze Palette an Neuerungen und Features. So soll es unter Windows 10 jetzt einfacher und zuverlässiger funktionieren, sein iPhone oder Android Smartphone mit dem PC zu verbinden.

Dazu mm Startmenü auf das Zahnradsymbol klicken und die Einstellungen öffnen. Hier erscheint nach dem Update der Eintrag Handy. Nach einem Klick auf Handy hinzufügen müssen Sie Ihre Handynummer eingeben. Jetzt bekommen Sie eine SMS mit einem Link, über den Sie Microsoft-Launcher aus dem Play Store herunterladen können (Android). Auf dem iPhone führt der Link stattdessen zur App Weiter auf dem PC aus dem App Store.

Nachdem die App installiert ist und Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto angemeldet haben, steht Ihnen die Funktion Weiter auf dem PC zur Verfügung. Sobald das Handy mit dem PC verbunden ist, können Sie ganz einfach Dokumente, Bilder oder Links von Ihrem Handy auf den Rechner teilen. Öffnen Sie beispielsweise eine Website im Browser des Smartphones und wählen dann den Menüpunkt Teilen. Im folgenden Fenster tippen Sie jetzt auf das Weiter auf dem PC Icon und wählen den PC aus, der mit Ihrem Handy verbunden ist. Jetzt wird automatisch die Website im Browser Ihres Rechners geöffnet.

Um eine Website, die Sie gerade mobil besuchen, zu einem späteren Zeitpunkt auf dem PC zu öffnen, können Sie unter Teilen auch Später fortfahren wählen. Ihnen wird dann eine Benachrichtigung an den PC geschickt, über die Sie die Website dann öffnen können.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.