schieb.de > Tipps > Social Networks > Umfrage in Facebook erstellen

Umfrage in Facebook erstellen

Auch in Facebook sind Umfragen und Abstimmungen möglich: So können User die Meinung ihrer Freunde oder Erfolgsschaft erfragen.

Schaut man sich in der Welt der Social Media Apps um, wird man schnell feststellen, dass Umfragen 2017 das angesagteste Feature sind. Vor allem bei Instagram und Snapchat ist diese einfache Möglichkeit, eine Meinung seiner Community einzuholen, gerade sehr beliebt.

Zwar gab es auch in der Vergangenheit schon die Möglichkeit, auf Facebook Abstimmungen oder Umfragen durchzuüfhren, doch nur in abgespeckter Form. Jetzt wird die Funktion weltweit auch in der App ausgerollt und erweitert. Nun lassen sich Freunde und Follower viel einfacher als zuvor zu einem beliebigen Thema befragen. Zusätzlich können der Umfrage sogar GIFs und Bilder hinzugefügt werden.

Um eine Umfrage zu erstellen, tippen Sie in der Facebook-App auf die Textzeile, um einen Beitrag zu verfassen. Unter dem Textfenster haben Sie jetzt eine Auswahl an anderen Möglichkeiten, die Sie posten können. Darunter auch der Punkt Umfrage.

Hier können nun zwei Antwortmöglichkeiten eingetragen werden, die jeweils auf 25 Zeichen limitiert sind. Um die Umfrage mit Bildern, statt Text durchzuführen, tippen Sie einfach rechts auf das Foto-Symbol. Sie können entweder eigene Bilder verwenden oder zwischen vielen verfügbaren GIFs auf Facebook wählen.

Außerdem können Sie das Ende der Umfrage festlegen. Haben Sie alles eingestellt, müssen Sie die Umfrage nur noch in Ihrer Timeline veröffentlichen. Gibt jetzt jemand seine Stimme ab, können sowohl Sie als Ersteller, als auch alle Teilnehmer sehen, wer welche Antwort gegeben hat.

 




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.