schieb.de > 2003 > März

Archiv | März, 2003

Wenn eine CD zu viele Kratzer hat

31. März 2003

0 Kommentare

Weist eine CD oder DVD ernsthafte Beschädigungen der Oberfläche auf, etwa größere Kratzer, weigert sich das CD-Laufwerk irgendwann, die gespeicherten Daten zu lesen. Mit einem Trick lässt sich der Rest trotzdem lesen.

Browser ohne Webseite starten

30. März 2003

0 Kommentare

Gleich nach dem Start holen Internet Explorer und Netscape die als Homepage hinterlegte Webseite aus dem Netz und präsentieren sie auf dem Bildschirm. Wer das unpraktisch findet, weil das auch bei jedem neuen Fenster passiert, kann seinen Browser auch nackt starten, ohne geladene Webseite.

AutoText-Liste drucken

29. März 2003

0 Kommentare

Besonders häufig verwendete Begriffe oder Formulierungen können Word-Benutzer mit Hilfe der Funktion AutoText dauerhaft auf Festplatte speichern. Sie stehen dann jederzeit im Menü Einfügen > AutoText auf Mausklick zur Verfügung.

Symbole aufräumen

28. März 2003

0 Kommentare

Wer häufiger Symbole (Icons) auf dem Desktop herum schiebt, sollte im Interesse einer besseren Übersicht auch dafür sorgen, dass die kleinen Sinnbildchen stets in Reih und Glied angeordnet sind.

Texte schneller formatieren

27. März 2003

0 Kommentare

Word bietet die Möglichkeit, einzelne Wörter oder Textpassagen bereits während der Eingabe fett oder kursiv zu formatieren, und zwar ohne dazu die Maus, ein Symbol oder eine Menüfunktion bemühen zu müssen.

Surfen ohne Bilder

26. März 2003

0 Kommentare

Notebook und Mobiltelefon stellen auch unterwegs per Infrarot oder Bluetooth Verbindung zum Internet her. Allerdings nicht ganz so schnell wie am Tisch-PC. Deshalb kann es lohnen, Bilder und Grafiken unterwegs auszuknipsen.

Ein halber Meter Schrift

25. März 2003

Kommentare deaktiviert für Ein halber Meter Schrift

Die Mehrzahl der Textprogramme und Grafikanwendungen unter Windows bietet zumindest offiziell Schriftgrößen bis zu 72 Punkt an. Groß genug für einen Brief oder eine auffällige Headline. Aber es geht noch größer.

Persönlicher Internet Explorer

24. März 2003

0 Kommentare

Individualität ist Trumpf. Wer auch den Internet Explorer nach eigenen Bedürfnissen gestalten will, möglicherweise sogar jede Woche anders, der sollte wissen: Microsofts Browser kann jederzeit mit einer persönlichen Skin (wörtlich: Haut) versehen werden.

USB-Anschluss ohne Saft

23. März 2003

0 Kommentare

Moderne Apple-Rechner sind gewöhnlich gleich mit drei USB-Anschlüssen an der Gehäuserückseite ausgestattet. Sie sehen zwar alle drei gleich aus, sind aber unterschiedlich.

Google durchsucht Diskussionen

22. März 2003

0 Kommentare

Das Internet hat mehr zu bieten als World Wide Web und E-Mail. Im Usenet tauschen sich Internetbenutzer über alle denkbaren Themen aus. Google bietet Zugang zum Usenet - und bietet ein praktisches Archiv.

Online-Kosten im Griff

21. März 2003

Kommentare deaktiviert für Online-Kosten im Griff

Auch wenn die Onlinekosten spürbar gefallen sind: Wer häufig und lange online geht, zahlt am Monatsende dann doch ordentliche Beträge. Die Fachleute von Onlinekosten.de informieren über günstige Provider.

Favoriten sortieren

20. März 2003

0 Kommentare

Die Liste mit den Lieblingsseiten im Web heißt im Internet Explorer Favoriten und wird mit der Zeit immer länger. Neue Einträge landen automatisch am Ende der Liste. Doch die Favoriten lassen sich beliebig anordnen.

Kontakte ins Handy

19. März 2003

Kommentare deaktiviert für Kontakte ins Handy

Fast alle modernen Mobiletelefone bieten heute die Möglichkeit, die auf dem PC gespeicherten Kontakte und Termine auf Knopfdruck zu übernehmen. Die mitgelieferte Software synchronisiert dazu den Datenbestand zwischen PC und Handy.

Zwischenablage sichtbar machen

18. März 2003

0 Kommentare

Die Zwischenablage erlaubt das bequeme Kopieren von Textpassagen oder Zahlenreihen. Dazu einfach die gewünschten Informationen markieren und danach mit [Strg][C] in die Zwischenablage übernehmen.

Schneller zur Webseite

17. März 2003

0 Kommentare

Kaum eine Webadresse kommt ohne www am Anfang und .de am Ende aus. Obwohl sich der Browser eigentlich denken könnte, was gemeint ist.

Palm: Automatisches Abschalten deaktivieren

16. März 2003

0 Kommentare

Wer häufig mit Palm-Organizern arbeitet, kennt das Problem: Nach einer Weile schaltet das Gerät automatisch ab, um den Akku zu schonen. Ein Service, der mitunter unerwünscht ist.

Probleme beim Herunterfahren

15. März 2003

0 Kommentare

Viele Leser berichten immer wieder von Schwierigkeiten beim Herunterfahren ihres Windows-Rechners. Mitunter friert der Bildschirm komplett ein oder das Gerät schaltet nach dem Herunterfahren nicht selbständig ab.

Speicher zum Aufstecken

14. März 2003

0 Kommentare

Wer häufig Daten austauschen muss, braucht ein handliches, universelles und möglichst schnelles Speichermedium. Als besonders praktisch haben sich in diesem Zusammenhang USB MemorySticks erwiesen.

Den Rechner sperren

13. März 2003

0 Kommentare

Wer sich öfter mal von seinem Arbeitsplatz entfernt und die Möglichkeit haben möchte, seinen Rechner für die Zeit der Abwesenheit abzuschließen, kann unter Windows XP die praktische Tastenkombination [Win][L] (Lock)benutzen.

Kostenlose Shopping-Tour

12. März 2003

0 Kommentare

Onlineshopping wird immer beliebter - und muss noch nicht mal was kosten, zumindest keine Onlinegebühren. Wer die Einwahl-Software unter www.shopping0800.de benutzt, geht gratis ins Netz.