schieb.de > 2004 > August

Archiv | August, 2004

Bücher online bestellen

30. August 2004

Kommentare deaktiviert für Bücher online bestellen

Wer beim Großhändler libri.de im Angebot stöbert und Bücher, CDs, DVDs oder Software bestellt, kann sich die Produkt wahlweise nach Hause schicken lassen - oder in einer Buchhandlung abholen

Surftipp: gutenberg.spiegel.de

30. August 2004

0 Kommentare

70 Jahre nach dem Tod eines Autors dürfen seine Werke kostenlos verfügbar gemacht werden: Im Projekt Gutenberg sind unzählige Klassiker, aber auch Gedichte und Novellen gratis per Mausklick zu bekommen - eine Fundgrube

Surftipp: www.zvab.de

30. August 2004

0 Kommentare

Über diese praktische Datenbank können Bücherfreunde sowohl Schnäppchen wie auch wertvolle Originalausgaben oder Sonderdrucke recherchieren: Mehrere hundert Antiquariate sind hierüber vernetzt

Powerpoint benutzt andere Schriften

26. August 2004

0 Kommentare

Mit Powerpoint lassen sich beeindruckende Präsentationen zaubern, die einen Vortrag begleiten oder unterstützen können. Das Problem: Wurde die Präsentation auf einem anderen Rechner hergestellt als auf dem, der zur Präsentation selbst verwendet wird, kann es vorkommen, dass Powerpoint Schriften anders präsentiert als ursprünglich geplant.

Foto-Handy ruhig halten

26. August 2004

0 Kommentare

Wer gerne mit seinem Foto-Handy knipst, sollte das Mobiltelefon beim Fotografieren ruhig halten – und nach dem eigentlichen Auslösen noch ein bis zwei Sekunden warten. Hintergrund: Die meisten Foto-Handys sind etwas "träge".

Richtig digital knipsen

26. August 2004

0 Kommentare

Moderne Handys verfügen heute immer öfter über eine eingebaute Fotofunktion. Die Bildqualität, oder besser: die Bildauflösung wird auch in den Foto-Handys immer besser.

Gute oder böse Datei?

26. August 2004

0 Kommentare

PC-Benutzer, die ihre Festplatte auf Datenmüll untersuchen und darüber hinaus gerne auch unerwünschte Dateien enttarnen wollen, etwa Spionageprogramme (Spyware) oder sogar Viren oder Würmer, stoßen ganz schnell an ihre Grenzen. Selbst für erfahrene PC-Experten ist es im Einzelfall schwer zu erkennen, ob eine Datei mit der Endung .

Windows XP reparieren

26. August 2004

2 Kommentare

Es kann leider jederzeit passieren: Nach dem Einrichten eines Programms oder Treibers will der PC partout nicht mehr starten. Windows verabschiedet sich noch während der Startphase.

Speicherkapazität der Festplatte

26. August 2004

0 Kommentare

Festplatten können sich immer mehr merken. Sie fassen heute problemlos 100, 200 oder auch 300 Gigabyte (Milliarden Zeichen) Daten.

Zuletzt benutzte Dokumente geheim halten

26. August 2004

0 Kommentare

Windows XP präsentiert im Ordner "Zuletzt verwendete Dokumente" im "Start"-Menü die Dateinamen der zuletzt in einer Anwendung geöffneten oder gespeicherten Dokumente. Eine Funktion, die sehr praktisch sein kann – am eigenen Rechner.

SP2 mit Kompatibilitätsproblemen

26. August 2004

0 Kommentare

Das Service Pack 2 für Windows XP stopft diverse Sicherheitslöcher im Betriebssystem und ergänzt die Fenster-Software um jede Menge Funktionen, die vor allem das Surfen im Web und den Austausch von E-Mails sicherer machen sollen. Allerdings gibt es einige Programme, die Schwierigkeiten mit dem Service Pack 2 machen könnten.

Monitor-Kabel verschrauben

26. August 2004

0 Kommentare

Der Monitor, egal ob TFT oder Röhrenbildschirm, präsentiert das von der Grafikkarte im PC gelieferte Bild. Rechner und Monitor sind per Kabel miteinander verbunden.

Home-Banker, aufgepasst!

26. August 2004

0 Kommentare

Bankkunden mit Onlinekonto sind Ziel neuer Abzockmethoden Die E-Mail sieht hoch offiziell aus: Logo, Schriftzug, Layout, Farben – alles wie von der eigenen Hausbank gewohnt. Nichts, was Verdacht erregt. Freundlich, aber bestimmt bittet die Bank darin, möglichst bald die Webseite des Instituts zu besuchen. Aber Vorsicht: Hier wollen Betrüger das Konto abräumen.

SP2 per Update oder auf CD

26. August 2004

0 Kommentare

Ab sofort steht das Service Pack 2 (SP2), mit dem diverse Sicherheitslöcher in Windows XP gestopft werden sollen, auch als "Windows Update" zur Verfügung. Das bedeutet für Privatleute: Sie können nun durch Anwählen der Funktion "Windows Update" im Menü "Extras" des Internet Explorer oder über die gleichnamige Funktion im "Start"-Menü den Update-Service starten.

Schriften ohne Pixel-Effekte

26. August 2004

0 Kommentare

Vor allem auf LC-Displays, wie sie in den meisten Notebooks eingebaut sind, kann es vor allem bei Schriften zu recht hässlichen Effekten kommen: Die Schriften sehen mitunter recht pixelig aus, grobkörnig. Wie stark dieser Effekt auftritt, hängt von der gewählten Bildschirmauflösung, von der Schriftgröße sowie von den gewählten Farben für Font und Hintergrund ab.

Texte mit Zeilennummern

26. August 2004

0 Kommentare

Wie lang ist mein Text eigentlich? Eine Frage, die Word-Benutzer ganz leicht beantworten können.

Sicherheits-Lücke in PDF-Software

26. August 2004

0 Kommentare

Bislang galten die immer populärer werdenden PDF-Dokumente, die sich mit dem kostenlos erhältlichen Acrobat Viewer anschauen und meist auch ausdrucken lassen, als äußerst sicher. Doch nun ist eine erste Sicherheitslücke in dem praktischen Dateiformat bekannt geworden.

Surftipp: www.deutschepost.de/ausfuellhilfe

23. August 2004

Kommentare deaktiviert für Surftipp: www.deutschepost.de/ausfuellhilfe

Praktisches Programm zum Ausfüllen der üblichen Standardformulare für Pakete und Päkchen: Bedruckt die Postformulare mit dem eigenen Drucker

Surftipp: www.billigerverschicken.de

23. August 2004

Kommentare deaktiviert für Surftipp: www.billigerverschicken.de

Welcher Anbieter verschickt Pakete und Päkchen am günstigsten? Hier kann man das erfahren - in wenigen Sekunden, leider werden manche Paketversender nicht berücksichtigt

Surftipp: www.stampit.de

23. August 2004

Kommentare deaktiviert für Surftipp: www.stampit.de

Nie mehr Briefmarken anlecken: Wer die Software Stampit auf dem PC installiert, kann virtuelle Briefmarken ausdrucken und hat immer das passende Porto zur Hand