schieb.de > 2011 > Mai

Archiv | Mai, 2011

Virtuelle Währung fürs Netz: Bitcoin erobert das Web

31. Mai 2011

1 Kommentar

Das Internet boomt, der Onlinehandel brummt – nur beim Bezahlen im Netz haben viele User Magenschmerzen: Zu unsicher, zu kompliziert, nicht anonym. Schlaue Köpfe haben sich deshalb eine virtuelle Währung ausgedacht, die sich Bitcoin nennt. Mit dem digitalen Geld kann man sicher im Internet bezahlen – oder selbst Geld verdienen.

Defekte MP3-Dateien reparieren

31. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Defekte MP3-Dateien reparieren

MP3-Sammlungen umfassen meist hunderte oder tausende Dateien. Darunter sind oft defekte Titel. Die Fehler reichen von fehlenden Covern über schlechte Soundqualität bis zu Aussetzern und Totalausfällen. Alles halb so schlimm. Das Gratisprogramm "MP3 Diags" bekommt fast alle Fehler in den Griff.

Word ab Version 2007: Mehr Übersicht dank Miniaturansichten

31. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Word ab Version 2007: Mehr Übersicht dank Miniaturansichten

Beim Adobe Reader gibt es sich schon lange: die Seitenleiste mit Miniaturansichten aller PDF-Seiten. Ideal für eine bessere Übersicht und den schnellen Wechsel zwischen den Seiten. Seit der Version 2007 gibt es die Seitenleiste auch bei der Textverarbeitung Word.

Google Text & Tabellen per Desktop-Symbol starten

30. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Google Text & Tabellen per Desktop-Symbol starten

Googles Online-Office "Text und Tabellen" ist zwar eine Web-Anwendung, lässt sich aber trotzdem wie ein Windows-Programm starten. Per Doppelklick auf ein Desktop-Icon öffnet sich dann zum Beispiel die Google-Textverarbeitung mit einem neuen Dokument.

Tamyca macht das eigene Auto zum Miet-Wagen

30. Mai 2011

3 Kommentare

Über 42 Millionen Autos sind laut Kraftfahrtbundesamt in Deutschland registriert. Doch nur die wenigsten sind wirklich jeden Tag auf den Straßen unterwegs, die meiste Zeit stehen sie ungenutzt herum. Während der Arbeitszeit oder in den Ferien: Es gibt viele Situationen, in denen man seinen Wagen nicht benötigt. Warum mit dem PKW nicht etwas Geld verdienen, anstatt ihn am Straßenrand oder in der Garage stehen zu lassen?

Google listet Flüge und Flug-Verbindungen auf

30. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Google listet Flüge und Flug-Verbindungen auf

Google hat eine neue Power-Suchfunktion eingeführt: Nutzer können Fluginformationen abrufen. Wer zum Beispiel wissen will, welche Flüge von Düsseldorf nach Zürich gehen, gibt "Flüge von DUS nach ZRH" ein (also mit Flughafencodes, man kann auch die Stadtnamen verwenden). Anschließend präsentiert Google erste Infos. Ein Klick auf das "+" präsentiert dann alle Flüge und Flugzeiten.

Kurzfilm „Half“: Wenn man mit Foto-Kameras Filme dreht …

30. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Kurzfilm „Half“: Wenn man mit Foto-Kameras Filme dreht …

Heute kann man mit jeder Knipse auch Filme drehen. Selbst mit dem Handy. Mit hervorragenden Kameras wie der Canon 7D oder der Nikon 7000 ist das auch möglich - und die Ergebnisse sehen wirklich bemerkenswert aus. Wenn jemand filmt, der sein Handywerk beherrscht. Wie im Fall des Kurzfilms "Half".

140 Sekunden Porträts

30. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für 140 Sekunden Porträts

Die professionell gemachte Filmreihe "140 Sekunden" stellt in Kurzfilmen Twitterer vor, etwa @tagesschau oder den Berliner Landeschef der Piratenpartei, der erklärt, wie er mit Beschimpfungen im Web umgeht. Sehenswert - und angenehm langsam, das alles.

Windows 7: System-Reparatur-Datenträger erstellen

30. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Windows 7: System-Reparatur-Datenträger erstellen

Solange Windows reibungslos funktioniert, ist die Welt in Ordnung. Doch wehe, der Rechner streikt. Wenn sich Windows nicht mehr hochfahren lässt, sollte jeder Windows-Anwender eine Notfall-CD in petto haben.

Günstig Designer-Marken einkaufen

30. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Günstig Designer-Marken einkaufen

Schick ist in. Design ist in. Nur leider sind schicke Dinge, Designerstücke sozusagen, oft auch recht kostspielig. Im Internet kann man sich den Traum vom schicken Designerstück, egal ob Möbel, Handtasche oder Bekleidung, mitunter zu erschwinglichen Preisen erfüllen. Wer sich nicht selbst auf die Suche begeben möchte, kann bei MyBestbrands vorbei schauen. Dort gibt es eine riesige Auswahl mit reduzierten Angeboten von Designermarken.

Nikon Digital-Kameras: Schneller zu wichtigen Menüs

29. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Nikon Digital-Kameras: Schneller zu wichtigen Menüs

Digitale Spiegelreflexkameras von Nikon glänzen nicht gerade mit einer übersichtlichen Menüstruktur. Gerade Einsteiger finden sich in den verschachtelten Menüs und Untermenüs kaum zurecht. Gut, dass es eine Abkürzung zu den wichtigsten Befehlen gibt.

Windows 7: Zusätzliche Informationen zu installierten Programmen anzeigen

28. Mai 2011

1 Kommentar

Wann wurde welches Programm in welchen Ordner installiert? Diese Frage beantwortet die Systemsteuerung von Windows. Allerdings nur, wenn die versteckten Datenfelder aktiviert werden. Wie das geht, zeigt folgender Tipp.

Was tun, wenn das Internet voll ist?

27. Mai 2011

3 Kommentare

Das ist mitunter schon erschreckend, welchen Kenntnisstand Politiker vom Internet haben. Ahnungslos wäre noch geschmeichelt - oder jedenfalls definitiv eine Verbesserung. Das demonstriert ein Bericht der Satiresendung Xtra3, die von der Medianight 2011 der CDU in Berlin berichtet.

VMWare: Drucker des Host-Betriebs-Systems einbinden

27. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für VMWare: Drucker des Host-Betriebs-Systems einbinden

In einer virtuellen Maschine wird alles virtualisiert. Prozessor, Grafikkarte, Arbeitsspeicher – alles ist nur virtuell vorhanden. Eine Ausnahme sollte es aber doch geben: den Drucker. Um aus dem virtuellen PC heraus drucken zu können, lässt sich der echte Drucker des Host-Betriebssystems als Standarddrucker einrichten.

Excel: Verknüpfte Arbeits-Mappen ohne Rück-Frage öffnen

27. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Excel: Verknüpfte Arbeits-Mappen ohne Rück-Frage öffnen

Wird eine Arbeitsmappe geöffnet, die dynamisch mit anderen Arbeitsmappen verknüpft ist, erscheint die Warnung, dass aus Sicherheitsgründen die automatische Aktualisierung von Hyperlinks deaktiviert wurde. Mit einigen Handgriffen geht's auch ohne Rückfrage.

Mac OS X: Serien-Nummern trotz Kopier-Schutz aus Formular-Feldern kopieren

26. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Mac OS X: Serien-Nummern trotz Kopier-Schutz aus Formular-Feldern kopieren

Bei der Installation neuer Programme muss häufig eine ellenlange Seriennummer eingetippt werden. Also einfach die Nummer aus der E-Mail kopieren und ins Eingabefeld einfügen. Denkste. Viele Installationsprogramme verhindern das Einfügen kopierter Inhalte ins Seriennummernfeld. Mit einem Trick geht's trotzdem.

Firefox: Mehr Privatsphäre ohne Tracking-Cookie

26. Mai 2011

3 Kommentare

Fast alle Webseiten setzen sogenannte Tracking-Cookies ein, um Informationen über die besuchten Seiten zu sammeln. Werbetreibende können dann gezielt Werbung schalten, die speziell auf die eigenen Interessen abgestimmt ist. Der Trackingschutz im Firefox 4 macht Schluss damit.

Online-Karten: Es muss nicht immer Google Maps sein

25. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für Online-Karten: Es muss nicht immer Google Maps sein

Der klassische Stadtplan ist heute eigentlich mehr oder weniger überflüssig: Schließlich gibt es praktische Karten im Internet. Die meisten verwenden Google Maps, Google Earth und Google Streetview, um sich in einem fremden Ort zu orientieren. Dabei gibt es durchaus Alternativen.

Outlook: Desktop-Benachrichtigungen konfigurieren

25. Mai 2011

1 Kommentar

Trifft eine neue E-Mail ein, macht Outlook mit einer Desktopbenachrichtigung darauf aufmerksam. Standardmäßig blendet Windows die Meldung unten rechts in der Ecke ein. Wem das nicht gefällt, kann das Nachrichtenfenster auch anderswo aufpoppen lassen.

DropBox: Gelöschte Inhalte wieder herstellen

25. Mai 2011

Kommentare deaktiviert für DropBox: Gelöschte Inhalte wieder herstellen

Die Dropbox-Cloud eignet sich perfekt zur Online-Datensicherung. Ein Vorteil: Über das Online-Interface lassen sich von allen Dateien auch die alten Versionen wiederherstellen. Selbst gelöschte Dateien sind nicht endgültig verloren – zumindest für einige Wochen.