schieb.de > 2012 > Mai

Archiv | Mai, 2012

Samsungs Galaxy S3 kann jetzt auch zuhören

31. Mai 2012

0 Kommentare

Es hat eine Weile gedauert, bis ein Smartphone an den Markt gekommen ist, das es mit Apples iPhone 4S aufnehmen kann. Jetzt ist es endlich so weit, denn seit dieser Woche ist das Galaxy S3 zu haben. Schickes Design, riesiges Display, schneller Prozessor – aber auch einige Mängel und Schwächen.

Computer-Virus Flame setzt neue Maßstäbe

31. Mai 2012

0 Kommentare

Diese Woche waren alle ganz aufgeregt: Mit "Flame" ist ein Computervirus ganz neuer Qualität ans Tageslicht gezerrt worden. Flame kann eine Menge, nämlich Mikros in PCs einschalten und so Gespräche belauschen, Aufnahmen vom Bildschirm machen und so Dokumente klauen – oder auch Chatprotokolle erstellen und vieles andere mehr. Denn Flame holt sich bei Bedarf weitere Anweisungen bei seinem Auftraggeber ab.

Alle Einstellungen von Adobe Fireworks zurueck setzen

31. Mai 2012

0 Kommentare

Adobe Fireworks ist der Branchenstandard zum Erstellen von Vektor- und Bitmapgrafiken zum Beispiel für Websites. Das Programm verfügt über eine Vielzahl von Einstellungen. Haben Sie sich einmal durch Ausprobieren „verkonfiguriert“ und möchten die Einstellungen von Adobe Fireworks zurücksetzen?

Textfeld in PDF-Datei einfügen mit Foxit Reader

31. Mai 2012

0 Kommentare

Müssen Sie öfter Dokumente weitergeben, die Sie zuvor mit einem Vermerk wie „Vertraulich“ versehen möchten? Mit dem kostenlosen PDF-Anzeigeprogramm Foxit Reader lassen sich in PDF-Dateien Textfelder mit Vermerken einfügen.

Outlook 2010: Zeilenabstand beim Schreiben von Mails einstellen

30. Mai 2012

0 Kommentare

Zum Verfassen von Mails greift das E-Mail-Programm Microsoft Outlook auf die Textverarbeitung Word zurück, falls installiert. So lassen sich fast alle Formatierungen nicht nur auf Word-Dokumente, sondern auch auf neue E-Mails anwenden. Es ist zum Beispiel eine gute Idee, den Zeilenabstand etwas zu vergrößern. Das Auge kann dem Text dann leichter folgen.

VLC Media Player: Globale Tasten-Kürzel funktionieren nicht?

30. Mai 2012

0 Kommentare

Eines der beliebtesten freien Abspiel-Programme für Videos und Musik ist der VLC Media Player. Besonders praktisch: Mit speziellen Tastenkürzeln steuern Sie die Wiedergabe auch dann, wenn Sie gerade in einem anderen Programm arbeiten. Manchmal funktionieren diese globalen Tastenkürzel jedoch nicht wie erwartet. Hier einige Lösungsansätze.

Facebook-Alternativen: Wo die eigenen Daten sicher sind

30. Mai 2012

4 Kommentare

Facebook, Facebook, Facebook – man hört kaum noch etwas anderes. Der Börsenstart vergangene Woche, er ist mächtig in die Hose gegangen, der Aktienkurs befindet sich in freien Fall… Ganz so euphorisch sind viele dann wohl doch nicht, ob das was wird mit Facebook. Dabei ist bislang unumstritten, dass Facebook der Platzhirsch ist, die Nummer eins, das größte soziale Netzwerk.

Windows-Fenster verschieben und Größe ändern mit der rechten Maustaste

30. Mai 2012

0 Kommentare

Normalerweise lassen sich Fenster in Windows nur verschieben, wenn Sie die Titelleiste mit der Maus ziehen. Das Ändern der Fenstergröße gelingt durch Anfassen der Ränder. Haben Sie schon einmal mit dem Linux-Desktop KDE gearbeitet? Dort können Sie nämlich auch mit gedrückter [Alt]-Taste und Verwenden der linken oder rechten Maustaste irgendwo im Fenster die Position oder […]

Windows 8: Gmail-Konto hinzufügen

29. Mai 2012

3 Kommentare

Viele haben ein E-Mail-Konto bei Google Mail, international als „Gmail“ bezeichnet. Der Vorteil: Zugreifen auf das Postfach ist von überall möglich. So auch von Windows 8 aus. Mit wenigen Schritten richten Sie Ihr Gmail-Konto in der Mail-App von Windows 8 ein.

Sony Ericsson Xperia Arc S: Bildschirm-Sperre abschalten

29. Mai 2012

0 Kommentare

Bei Nichtgebrauch verschwindet das Handy meist in irgendeiner Tasche. Dass dann nicht versehentlich eine Taste gedrückt wird, dafür sorgt die Tastensperre. Bei Smartphones ohne Tastatur, aber mit Touch-Screen, gibt es dafür die Bildschirmsperre. So auch beim Sony Ericsson Xperia Arc S. Der gesperrte Monitor lässt sich hier mit einem Muster, einer PIN oder einem Kennwort […]

Was versteht man unter … einem Dienst?

29. Mai 2012

0 Kommentare

Moderne Computer und Server müssen eine Vielzahl von Aufgaben gleichzeitig erledigen. Die meisten Funktionen, die Sie als Anwender nicht einmal bemerken – wie zum Beispiel das Herstellen von Netzwerkverbindungen oder auch das Ausdrucken von Dokumenten Im Hintergrund – erfolgt unsichtbar im Hintergrund. Zuständig dafür sind die sogenannten Dienste.

Yahoo stellt neuen Browser vor, Minority Port auf dem PC und Super-Zeitlupe auf Youtube

29. Mai 2012

0 Kommentare

Diese Woche: Yahoo stellt mit Axis einen neuen Browser für iPhond und iPad, aber auch für PC-Benutzer vor, der schneller finden soll. Ein neues Eingabegerät soll Gesten am PC erkennen. Und zwei Jungs aus England haben Spaß daran, Zeitlupenaufnahmen zu machen.

Word 2010: Umschlag direkt ins Dokument einbetten

28. Mai 2012

0 Kommentare

Sie schreiben häufiger Geschäftsbriefe und beschriften auch den Umschlag mit dem Drucker? Mit Microsoft Word ist das Bedrucken von Umschlägen kein Problem, wenn Sie das richtige Seitenformat auswählen. Mit einem Trick können Sie den Umschlag gleich mit im eigentlichen Dokument abspeichern.

Windows Live Foto-Galerie: Festlegen, wann und ob Original-Bilder gelöscht werden

28. Mai 2012

Kommentare deaktiviert für Windows Live Foto-Galerie: Festlegen, wann und ob Original-Bilder gelöscht werden

Das Bearbeiten von Fotos ist längst nicht mehr nur Sache von Profis. Seit Digitalkameras auch für Privatleute erschwinglich sind, macht fast jeder Fotos – heute sogar mit dem Smartphone. Zum nachträglichen Bearbeiten von Aufnahmen in Windows eignet sich die Windows Live Fotogalerie. Dabei werden Änderungen an einer Bild-Kopie angewendet. Standardmäßig löscht das Programm die Originale […]

VLC Media Player: Versetzte Ton-Wiedergabe ausgleichen

28. Mai 2012

2 Kommentare

Bei Videos werden Bild und Ton getrennt abgespeichert. Stimmt die Synchronisation der beiden Spuren nicht überein, sind beim Abspielen Audio und Video versetzt – entweder der Ton läuft voraus, oder er wird nachträglich abgespielt. Wenn Sie zum Abspielen des Videos den freien Abspieler VLC einsetzen, gleichen Sie einen Ton-Versatz leicht aus.

Microsoft Word: Sprache eines Textes einstellen

27. Mai 2012

0 Kommentare

Sie ärgern sich darüber, dass die Textverarbeitung Microsoft Word in Ihren Texten immer rote Schlängellinien unter fremdsprachige Wörter und Ausdrücke setzt? Das liegt daran, dass Word die Sprache nicht immer korrekt erkennen kann. Sie können Word auf die Sprünge helfen, indem Sie die Sprache für die betreffenden Abschnitte manuell einstellen.

Nach Updates für Adobe Reader und Adobe Acrobat suchen

27. Mai 2012

0 Kommentare

Adobe-Programme verfügen über einen eingebauten Updater, der Sie mit Sicherheits-Updates und Fehlerkorrekturen versorgt. Allerdings gilt dieser Updater nicht für Adobe Reader und Adobe Acrobat, sondern nur für die übrigen Suite-Programme (wie zum Beispiel Photoshop). Für Adobe Reader und Acrobat gibt es einen eigenen Aktualisierungs-Helfer.

StarOffice 5.2-Dateien in LibreOffice importieren

27. Mai 2012

0 Kommentare

Haben Sie schon einmal Dokumente von einer alten CD oder Festplatte gebraucht, die waren aber noch im StarOffice 5.2-Format? Schlecht, wenn es wichtige Unterlagen sind, auf die Sie zugreifen müssen. Die gute Nachricht: Die Dokumente lassen sich immer noch öffnen. Verwenden Sie dazu das freie Büroprogramm LibreOffice.

Daten-Sicherung Ihrer Skype-Kontakt-Liste anlegen

26. Mai 2012

0 Kommentare

Es ist immer eine gute Idee, von wichtigen Daten eine Sicherung zu haben. Das gilt auch für Ihre Skype-Kontaktliste. Ihre Kontakte speichert Skype auf dem Server und lädt sie jeweils herunter, wenn Sie sich einloggen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund eine neue Skype-ID anlegen müssen, ist eine lokale Kopie Ihrer Kontakte nützlich.

Bild-Schirm-Konferenz aufsetzen mit wenigen Klicks

26. Mai 2012

0 Kommentare

Um eine Präsentation mehreren Team-Mitgliedern vorzuführen, eignet sich eine Bildschirm-Konferenz gut. Besonders einfach geht das, wenn man sich um Zugangsdaten und Firewalls keine Gedanken machen muss. Ein kostenloser Dienst, der Ihren Bildschirm freigibt, ist join.me.