schieb.de > 2013 > Februar

Archiv | Februar, 2013

Datei-System einer Festplatte oder eines USB-Sticks heraus finden

28. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Datei-System einer Festplatte oder eines USB-Sticks heraus finden

Zur Verwaltung von Dateien hat jedes Laufwerk ein Dateisystem. Windows unterstützt mehrere Dateisysteme, zum Beispiel FAT32 und NTFS. Welches Dateisystem wird von einem bestimmten Laufwerk genutzt? Mit dem Explorer finden Sie das leicht heraus.

Internet Explorer: Beim Start zuletzt offene Tabs wieder anzeigen

28. Februar 2013

0 Kommentare

Sie nutzen beim Surfen im Web immer mehrere Tabs und möchten diese beim Start des Browsers auch automatisch wieder laden? Im Internet Explorer 10 gibt es dazu eine passende Einstellung in den Internetoptionen. Mit einem Trick klappt das erneute Öffnen der letzten Browsersitzung auch beim IE9.

Internet Explorer: Add-Ons auch im InPrivate-Modus verwenden

28. Februar 2013

1 Kommentar

Aus Sicherheitsgründen deaktiviert der Internet Explorer alle Erweiterungen, sobald Sie den privaten Modus einschalten. So wird sichergestellt, dass auch nicht über Umwege nachvollzogen werden kann, welche Webseiten Sie in der InPrivate-Sitzung besucht haben. Verwenden Sie allerdings nur vertrauenswürdige Add-Ons, können Sie verhindern, dass der Browser diese beim Start der InPrivate-Funktion abschaltet.

Fehlende Menü-Pfeile in Windows XP, Vista und 7 wieder herstellen

27. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Fehlende Menü-Pfeile in Windows XP, Vista und 7 wieder herstellen

In verschachtelten Menüs – zum Beispiel im Startmenü – zeigt Windows bei Untermenüs einen kleinen Pfeil nach rechts an. Auch bei Ausklappfeldern sehen Sie rechts einen Pfeil, der nach unten zeigt. Was können Sie tun, wenn statt eines Pfeils nur Sonderzeichen angezeigt werden?

OSX: So legen Sie Ihr eigenes Bild für Ihr Benutzer-Konto fest

27. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für OSX: So legen Sie Ihr eigenes Bild für Ihr Benutzer-Konto fest

In OSX lässt sich, genau wie bei Windows, für jedes Benutzerkonto des Systems ein anderes Bild festlegen. Das hilft, die Konten schon auf der Anmeldeseite auseinander zu halten. Sie hätten gern ein eigenes Bild, anstelle auf die eingebauten Fotos zurückgreifen zu müssen?

Installation von Internet Explorer 10 per Windows Update verhindern

27. Februar 2013

0 Kommentare

Seit jeher deutet nichts so sehr auf die nahende Veröffentlichung einer neuen Version des Microsoft-Browsers Internet Explorer hin, wie das Auftauchen des entsprechenden Blockier-Programms. Denn nicht nur in Firmennetzwerken müssen Administratoren die Installation eines IE-Updates oft hinauszögern, bis man sich sicher ist, dass alle Intranet-Anwendungen wie gewohnt funktionieren werden.

Fehler beim Öffnen von Office-Dateien beheben

26. Februar 2013

0 Kommentare

Normalerweise startet immer die zugehörige Office-Anwendung, wenn man auf eine DOCX, XLSX- oder PPTX-Datei doppelklickt. Bei Ihnen erscheint stattdessen bloß eine Fehlermeldung? Dann stimmt wahrscheinlich etwas mit den Dateityp-Zuordnungen nicht.

Was tun, wenn .NET-Framework-Updates sich nicht installieren lassen?

26. Februar 2013

0 Kommentare

Viele Programme brauchen das .NET-Framework, um korrekt zu laufen. Updates für das .NET-Framework stellt Microsoft über Windows Update zur Verfügung. Manchmal können sie aber nicht richtig eingerichtet werden – nach dem Computer-Neustart werden die Updates Ihnen erneut angeboten. Was dann?

iTunes startet unter Windows nicht, sondern wird wieder geschlossen?

26. Februar 2013

0 Kommentare

iTunes von Apple ist auch unter Windows ein beliebtes Abspielprogramm für Musik und Videos. Doch was, wenn iTunes sich direkt nach dem Start wieder beendet mit Hinweis auf die „Datenausführungsverhinderung“?

Windows Blue: Ersetzt Microsoft Windows 8 schon im August 2013?

25. Februar 2013

2 Kommentare

Windows 8 ist erst vor wenigen Monaten erschienen. Doch bei Microsoft arbeitet man bereits kräftig am Nachfolger. „Windows Blue“, so soll er heißen. Fertig werden soll das neue System noch 2013. Wir werfen einen ersten Blick auf die Details.

Dienst-Leistungen für fünf Euro

25. Februar 2013

1 Kommentar

Nicht immer weiß man vorher, was etwas kostet. Doch wer bei fuenfi.de vorbeischaut, muss nicht lange nach dem Preisschild suchen: Das Portal vermittelt ausschließlich «Fünf-Euro-Deals» (FEDs). Auf der Plattform lassen sich solche Deals anbieten oder kaufen: Einfache Dienstleistungen, die fünf Euro wert sein sollen. Viele Nutzer bieten zum Beispiel an, für fünf Euro eine Rezension zu einem Produkt zu schreiben, ein Logo zu erstellen oder Fotos zu bearbeiten.

Warum sich ein DSL-Tarif-Vergleich lohnen kann

25. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Warum sich ein DSL-Tarif-Vergleich lohnen kann

In diesem Monat rühren die DSL- und Kabelanbieter wieder verstärkt die Werbetrommel. Individualisierte Komplettangebote werden angepriesen und ein Tarif scheint günstiger als der andere. Doch welche Angebote rentieren sich wirklich, wie findet man das beste Angebot und für wen lohnt sich der Wechsel? Diesbezüglich hier einige Tipps:

Werbung mit Köpfchen-Werbung braucht man nicht

25. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Werbung mit Köpfchen-Werbung braucht man nicht

Damit Produkte und Dienstleistungen zahlende Abnehmer finden, bedarf es einerseits einer guten Qualität des jeweiligen Angebots, zum anderen muss für Aufmerksamkeit gesorgt und potenzielle Kundschaft angelockt werden. Dabei lassen sich ganz unterschiedliche Wege beschreiten, um den gewünschten Erfolg zu erlangen.

Internet über Funk-Signal – die Alternative zu DSL

25. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Internet über Funk-Signal – die Alternative zu DSL

Für die meisten Deutschen gehört die Nutzung des Internets zum Alltag. Ob von daheim oder unterwegs – der Zugriff ins Web gelingt heute mit fast jedem neuen technischen Gerät, das man sich anschafft. Doch welche Voraussetzungen müssen eigentlich erfüllt sein, damit das Einloggen in die weite Welt des Internets überhaupt möglich ist?

Maus-Zeiger in OSX Mountain Lion größer machen

25. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Maus-Zeiger in OSX Mountain Lion größer machen

Sie haben einen besonders großen Bildschirm und Schwierigkeiten damit, den Mauszeiger zu finden? Genau wie bei Windows können Sie auch bei OSX die Größe des Mauszeigers anpassen. So sehen Sie den Cursor besser. Hier die nötigen Schritte:

Standard-Such-Anbieter von Internet Explorer 10 ändern

25. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Standard-Such-Anbieter von Internet Explorer 10 ändern

Dass Windows 8 den Internet Explorer gleich zwei Mal enthält, ist mittlerweile bekannt. Wenn Sie den IE10 als Kachel-App starten und einen Suchbegriff eingeben, nutzt der Browser automatisch Bing zum Suchen. Wie ändern Sie den Suchanbieter?

Kopf-Zeilen-Informationen von eMails anzeigen mit Outlook 2013

25. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Kopf-Zeilen-Informationen von eMails anzeigen mit Outlook 2013

Jede verschickte E-Mail wird auf ihrem Weg zum Empfänger von mehreren Mail-Servern im Internet bearbeitet. Jede Zwischenstation trägt sich in die Kopfzeilen der E-Mail ein. Die sind normalerweise unsichtbar. Wenn Sie einen Blick in die Header werfen, können Sie meist sogar feststellen, welche IP-Adresse der Absender der Nachricht hatte.

Zähler der Windows-8-Screen-Shots wieder auf Null setzen

24. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Zähler der Windows-8-Screen-Shots wieder auf Null setzen

In Windows 8 können Sie mit der Tastenkombination [Windows] + [Druck] schnell ein Bildschirmfoto im Bilder-Ordner ablegen. Das System nummeriert die Screenshots durch und erhöht dabei für jedes Bild den Zähler. Wie setzen Sie diese Nummerierung zurück?

So löschen Sie Ihre Mac-Festplatte und installieren OSX von Grund auf neu

24. Februar 2013

0 Kommentare

Es ist eine gute Idee, die Daten auf Ihrer Mac-Festplatte zu löschen und das Betriebssystem neu zu installieren, wenn Sie planen, Ihren Mac zu verkaufen. Wie geht das am einfachsten?

Outloook.com: eMails mit grossen Anlagen senden

24. Februar 2013

Kommentare deaktiviert für Outloook.com: eMails mit grossen Anlagen senden

Nutzer anderer Maildienste müssen externe Online-Festplatten wie Dropbox bemühen, wenn sie große Anlagen an E-Mails anhängen wollen. Bei Outlook.com ist das einfacher. Denn Anlagen, die größer sind als 10MB, können automatisch via SkyDrive angehängt werden.