schieb.de > 2017 > Oktober

Archiv | Oktober, 2017

Equilizer im Chrome-Browser

17. Oktober 2017

0 Kommentare

Viele hören bei der Arbeit am Rechner Musik. Für all diejenigen, die den Musikgenuss etwas aufpeppen möchten, ist ein Equilizer (EQ) die erste Wahl. Die meisten Audio-Player haben einen eingebauten EQ. Damit lassen sich Höhen und Tiefen an den persönöichen Geschmack anpassen. Damit der Sound genau so klingt, wie man sich das wünscht. Was aber, […]

WPA2 Hack: Sicherheitsleck im WLAN

17. Oktober 2017

0 Kommentare

Fast jeder hat heute ein WLAN zu Hause, damit Computer, Notebooks, Smartphones, Smart-TVs oder Haushaltsgeräte online gehen können. Das ist praktisch, das ist bequem. Und eigentlich auch sicher, da die Daten verschlüsselt werden. Doch Forscher haben jetzt ein Sicherheitsleck entdeckt, das nahezu alle Geräte betrifft – und ein Abhören des WLAN-Funkverkehrs möglich macht. Sicherheitsexperten sind […]

VLC Player: Kürzel einstellen

16. Oktober 2017

0 Kommentare

Viele Programme lassen sich mit der Tastatur noch schneller bedienen als per Maus. Da bildet auch der VLC media player keine Ausnahme. Kollidiert eines der Kürzel mit einer anderen Anwendung oder ist unpraktisch, kann es bequem geändert oder entfernt werden.

Ton von YouTube-Videos im Hintergrund laufen lassen

16. Oktober 2017

0 Kommentare

Obwohl YouTube in erster Linie eine Video-Plattform ist, nutzen viele Menschen das Portal, um Musik zu hören. Auch Platten-Labels laden immer häufiger Alben ihrer Künstler auf YouTube hoch, um hier möglichst viele Nutzer zu erreichen.

FlockDraw:Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings

16. Oktober 2017

0 Kommentare

Wer gerne Meetings im Netz abhält, um sich mit Kollegen oder Partnern auszutauschen, der wird das virtuelle Whiteboard FlockDraw zu schätzen wissen.

Umfragen in Instagram erstellen

16. Oktober 2017

0 Kommentare

Das mittlerweile zum Facebook-Imperium gehörende Netzwerk Instagram hat eine neue Funktion eingeführt: Instagram-Nutzer können in ihren Storys nun auch kleine Abstimmungen machen. Mit wenigen Handgriffen lässt sich eine Abfrage einbauen – und die Besucher sehen automatisch das Ergebnis.

Zuletzt verwendete Apps im Dock in iOS 11 ausblenden

15. Oktober 2017

0 Kommentare

Der Dock auf iPhone oder iPad bietet eine Menge Möglichkeiten, um um sich das Leben leichter zu machen. Jene Apps, die Sie am häufigsten nutzen oder auf die jederzeit schnellen Zugriff benötigt wird, können Sie hier ganz komfortabel ablegen. Vorteil: Diese Apps stehen jederzei bereit, man muss sie nicht jedes Mal suchen. Unter iOS 11 […]

Apple AirPlay mit Android-Geräten nutzen

15. Oktober 2017

0 Kommentare

Mit einem Android-Smartphone etwas auf Apple-TV streamen? Das geht durchaus. Mit Hilfe spezieller Apps lässt sich eine Brücke zwischen iOS und Android bauen.

Einhand-Tastatur unter iOS 11 aktivieren

14. Oktober 2017

0 Kommentare

Viele bedienen ihr Smartphone einhändig. Nicht immer ganz einfach, vor allem bei den großen Modellen mit übergrpén Display. Deshalb bietet iOS 11 eine spezielle Einhand-Tastatur.

Google Chromecast einrichten

14. Oktober 2017

0 Kommentare

Nicht jeder hat ein Smart-TV zu Hause stehen, ein Fernsehgerät also, das mit dem Internet verbunden ist. Um Video-Streaming-Dienste wie Amazon Prime Video, Netflix oder auch YouTube am Fernseher nutzen zu können, muss der allerdings Internetfähig sein. Mit der Erweiterung Google Chromecast hat man die Möglichkeit, ein Offline-TV mit wenig Aufwand zu einem Smart-TV aufzurüsten.

Linux in Windows: Neuen Benutzer erstellen

14. Oktober 2017

0 Kommentare

Wer mindestens das Windows 10 Creators Update nutzt, kann auch ein eigenes Linux-System direkt auf dem Computer nutzen, innerhalb von Windows. Dieses Linux-Subsystem verwaltet seine Benutzer selbst – die Liste ist von den Windows-Benutzern getrennt.

Mobile Flatrates: StreamOn und Vodafone Pass

13. Oktober 2017

0 Kommentare

Warum ist am Ende des Datenkontingents noch so viel Monat übrig? Diese Frage stellen sich viele Handynutzer. Denn eine echte Flatrate, die den Namen verdient, wo man also beliebig viel surfen kann, die gibt es nicht. Doch die Telekom hat eine Art Flatrate eingeführt. StreamOn. Und handelt sich Kritik ein. Die Bundesnetzagentur hat jetzt grünes […]

Onlinestudie belegt: Es wird immer mehr gestreamt

13. Oktober 2017

0 Kommentare

Junge Leute gucken kein Fernsehen mehr – die sind alle im Netz, heißt es. Aber stimmt das wirklich? Wer es genauer wissen will, wirft einfach einen Blick in die neue ARD/ZDF-Onlinestudie, die jedes Jahr neu aufgelegt wird – auch jetzt wieder.

Zeitgleich Netflix schauen

13. Oktober 2017

0 Kommentare

Netflix schaut man immer alleine? Von wegen: Ein Plug-In ermöglicht es, dass zwei oder mehr Usern eine Serie oder einen Film absolut gleichzeitig und damit synchron anschauen, sich die Personen an völlig unterschiedlichen Orten befinden.

Wörterbuch von Word bearbeiten

13. Oktober 2017

0 Kommentare

Oft erkennt die Rechtschreibung von Word einzelne Ausdrücke und Wörter, die in einem Word-Dokument vorkommen, nicht. Auf Nachfrage fügt das Programm sie dann in ein separates Wörterbuch für den Benutzer ein. Dieses Wörterbuch kann auch nachträglich noch geändert werden.

Gekürzte URL wiederherstellen

13. Oktober 2017

0 Kommentare

Was versteckt sich hinter einer mit einem Shortener wie Goo.gl, Bitly oder TinyUrl gekürzten Adresse? Manchmal ist es durchaus sinnvoll, das vor dem Anklicken zu wissen – um in keine Falle zu tappen. Gekürzte Adressen lassen sich „entkürzen“.

Textsprache für ein einzelnes Programm ändern

13. Oktober 2017

0 Kommentare

Normal nutzt Windows für alle Anwendungen dieselbe Sprache. Wer mehrere Sprachen spricht und bestimmte Programme in einer anderen als der Standardsprache zur Eingabe von Texten nutzen will, kann das aber ebenfalls einstellen. Wir zeigen, wie.

Freundesliste auf Facebook verbergen

12. Oktober 2017

0 Kommentare

Facebook ist kein besonders diskreter Ort. Deshalb sollte man alle Möglichkeiten nutzen, die Facebook bietet, um so wenig Informationen wie möglich ungewollt zu teilen. Dazu gehört auch die Freundesliste.

Artikel mit dem “Mercury Reader” lesen

12. Oktober 2017

0 Kommentare

Längere Artikel am Laptop zu lesen kann durchaus anstrengend sein. Nicht nur, weil man sich viel zu schnell von allem Drumherum ablenken lässt, sondern auch, weil viele Texte häufig schlecht formatiert sind: Zu kleine Schrift, keine Serifen, die die Lesbarkeit erleichtern und ein zu heller Bildschirm, der die Augen ermüden lässt. All diese störenden Faktoren […]

Google Docs offline nutzen

12. Oktober 2017

0 Kommentare

Wer Dokumente in Google Docs erstellt, bearbeitet und verwaltet weiß: Das Ganze funktioniert nur dann wunderbar, wenn der Rechner oder das Mobilgerät online ist. Doch es gibt einen Trick – dann lässt sich Google Docs auch offline nutzen.