schieb.de > Tipps > Internet

Archiv | Internet RSS Feed dieser Kategorie

Warum das #NetzDG ein Desaster ist

18. Januar 2018

0 Kommentare

Seit Anfang des Jahres gilt bei uns in Deutschland das „Netzdurchsetzungsgesetz“. Große Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagram und C. sind verpflichtet, solche Kommenatare, die „allgemein erkennbar strafbar“ sind, innerhalb von 24h zu löschen. Sonst drohen Strafen in Millionenhöhe. Die Netzwerke leisten dem Gesetz Folge – und löschen mehr als nötig ist. Es gibt jede […]

OneDrive: Zuletzt geänderte Dateien finden

18. Januar 2018

0 Kommentare

Über die OneDrive-Cloud können Nutzer von jedem Gerät mit Zugang zum Internet auf ihre Daten zugreifen. Sind viele Inhalte in OneDrive gespeichert, ist die Suche nach der richtigen Datei per Browser kompliziert. Es sei denn, man sortiert sie nach Datum.

Netflix-Fehler U7361 in Windows 10 korrigieren

15. Januar 2018

0 Kommentare

Wer ein passendes Netflix-Abo mit UHD-Option hat, kann manche Filme in 4K-Auflösung abspielen. Das funktioniert auch auf Windows 10 – außer, man sieht nur den Fehler U7361-1254-C00DB3B2. Daran ist allerdings nicht Netflix schuld, sondern Microsoft.

Suchaktivitäten vom Google-Server löschen

15. Januar 2018

0 Kommentare

Dass Google eine “Datenkrake” ist, ist kein wirkliches Geheimnis. Wer viele der Google-Dienste und Produkte wie Play Music, YouTube, Maps, Bilder oder die ganz normale Google-Suche nutzt, sollte sich darüber bewusst sein, dass Online-Aktivitäten auf diesen Plattformen ihre Spuren auf den Servern von Google hinterlassen.

Google Docs: Zahl mit Exponenten anzeigen

4. Januar 2018

0 Kommentare

In wissenschaftlichen Berechnungen werden sehr große oder kleine Zahlen oft nicht in der „normalen“ Schreibweise dargestellt. Stattdessen kommt die sogenannte Exponential-Schreibweise zum Einsatz. Dieses Format für Zahlen versteht auch die Tabellen-Software von Google Docs.

Newsletter in eigenen Ordner aussortieren

3. Januar 2018

0 Kommentare

Viele abonnieren Newsletter von Webseiten, die sie interessant finden. Auch schieb.de hat einen Newsletter mit Tipps im Angebot. Allerdings ist es oft störend, wenn echte eMails zwischen einer Flut von Newslettern untergehen. Damit das nicht passiert, können Newsletter in einen eigenen Ordner verschoben werden.

Foto einer Webseite erstellen ohne Add-Ons

2. Januar 2018

0 Kommentare

Wer ein Foto einer Webseite machen möchte, die gerade im Browser geöffnet ist, steht oft vor dem Problem, dass die Seite länger ist als eine Bildschirmseite. Viele Nutzer installieren dann in ihrem Browser eine entsprechende Erweiterung, mit der längere Fotos erstellt werden können. Dabei klappt dies auch gänzlich ohne eigenes Add-On.

Streaming: Was Ihr der Umwelt damit antut

1. Januar 2018

0 Kommentare

Streaming wird immer populärer. Und auf den ersten Blick scheint das eine umweltschonenede Methode zu sein, sich Filme und Serien anzuschauen. Aber ist das wirklich so? Es gibt begründete Zweifel.

Adresse einer gespeicherten Webseite kopieren

26. Dezember 2017

0 Kommentare

Über Lesezeichen und Favoriten lassen sich interessante Webseiten schnell speichern. Wer später die jeweilige Seite nicht aufrufen will, sondern die gespeicherte URL kopieren möchte, kann die archivierte URL kopieren.

Screenshot von Netflix erstellen

24. Dezember 2017

0 Kommentare

Wer einen interessanten Film auf Netflix sieht und gern ein Foto anfertigen möchte, schaut zunächst in die Röhre. Denn der Dienst verhindert dies effektiv und kann erkennen, wenn Fotos eines laufenden Films erstellt werden. Möglich ist es aber dennoch, wenn auch nicht einfach.

Nervige Firefox-Hinweise deaktivieren

21. Dezember 2017

0 Kommentare

Bei der Nutzung von Firefox erfasst der Browser Daten über die Nutzung und über Abstürze. Wer diese Daten nicht senden will, kann dies abschalten. Mozilla fragt aber immer wieder nach, ob man denn mithelfen möchte, Firefox zu verbessern.

Google weiß alles: Wo kann man sonst suchen?

17. Dezember 2017

0 Kommentare

Wenn wir im Internet etwas suchen, sprechen wir von „googeln“. Das liegt daran, dass die meisten von uns Google nutzen, um im Web zu forschen. Doch es gibt andere Suchmaschinen wie DuckDuckGo oder Qwant, die Anonymität und Datenschutz versprechen.

Suchtrends: Google weiß genau Bescheid

15. Dezember 2017

0 Kommentare

Google – ist nicht nur eine Suchmaschine, sondern ist quasi die Suchmaschine, auch wenn es noch ganz viele andere gibt. Aber bei uns in Deutschland hat Google 90% Marktanteil, das bedeutet: Neun von zehn Anfragen gehen an Google. Das macht den Suchdienst zu einem exzellenten Kenner unserer Sorgen, Nöte und Freuden – denn wenn wir […]

FCC beschließt Aus für Netzneutralität

15. Dezember 2017

0 Kommentare

Viele hatten es befürchtet – und es ist genau so gekommen: Die US-Regulierungsbehörde FCC hat das Aus für die Netzneutralität beschlossen. Künftig können DSL-Provider und Mobilfunkanbieter mehr oder weniger frei bestimmen, welche Daten sie zügig transportieren und mit wem sie kooperieren. Das wird teuer für die Kunden. Und ärgerlich.

Handyverbot an französischen Schulen

13. Dezember 2017

0 Kommentare

An französischen Schulen wird sich 2018 eine Menge ändern: Präsident Emmanuel Macron hat sein Wahlversprechen eingelöst – und macht französisxche Schulen zu handyfreien Zonen. Das dürfte die meisten Schüler eher ärgern – ist aber trotzdem die richtige Entscheidung.

Danach hat Deutschland 2017 gesucht

13. Dezember 2017

0 Kommentare

Wer wissen will, wie die Volkseeele tickt, der müsste nur etwas erfinden, das alle benutzen. Wo die Menschen Fragen stellen, ihre Sorgen formuieren, nach Antworten suchen. Und wenn es nur genug Menschen nutzen, weiß man Bescheid. Aber halt: Das gibt es ja längst und nennt sich Google. Deshalb ist es praktisch, dass Google uns jedes […]

Alte Firefox-Passwörter aufräumen

12. Dezember 2017

0 Kommentare

Die Funktion zum Speichern von Logins im Browser ist ganz schön praktisch. Mit der Zeit sammeln sich aber immer mehr Passwörter an, die man gar nicht mehr braucht. Dann wird es Zeit, diese alten Logins zu löschen. Im Firefox-Browser geht das mit wenigen Klicks.

Mac: Skype beim Schließen nicht beenden

11. Dezember 2017

0 Kommentare

Schließt man das Fenster von Skype Preview in macOS, beendet sich das ganze Programm. Für die Erreichbarkeit ist das schlecht: Denn andere denken jetzt, man sei offline. Besser wird es, wenn eine Einstellung im Programm geändert wird.

Firefox: Mehrere kopierte URLs gleichzeitig öffnen

9. Dezember 2017

0 Kommentare

Hat ein Kollege mehrere interessante Webseiten gefunden und diese als Links in eine eMail verpackt, ist es je nach Anzahl der Links mühsam, sie alle manuell der Reihe nach anzuklicken, um sie im Browser zu laden. Einfacher geht’s mit einer Firefox-Erweiterung.

Edge-Browser: Daten aus IE, Firefox oder Chrome importieren

8. Dezember 2017

0 Kommentare

Beim Surfen fallen Daten an – seien es Lesezeichen, der Browserverlauf oder auch Cookies. Diese Daten sollen beim Wechsel auf einen anderen Browser natürlich nicht verloren gehen. Wer beispielsweise Microsoft Edge in Windows 10 testen möchte, kann die Daten aus dem bisher verwendeten Internet-Programm mit wenigen Klicks übernehmen.