schieb.de > Tipps > Mobility

Archiv | Mobility RSS Feed dieser Kategorie

Der optimale Weg zum perfekten Smartphone

13. November 2017

0 Kommentare

Smartphones sind heute kein Luxusgut mehr, sondern fast ein Alltagswerkzeug. Wer das passende Gerät finden will, muss sich ein paar Gedanken machen – über den passenden Hersteller, das richtige Modell, den günstigsten Tarif.

Spotify-Musik unterwegs offline hören

31. Oktober 2017

0 Kommentare

Solange mobil eine Verbindung zum Internet besteht, synchronisiert Spotify die Musik automatisch. Wer allerdings nur ein begrenztes Kontingent für mobile Daten hat, kann die Musik auch direkt auf dem Gerät speichern. Dafür gibt es den Spotify Offline-Modus.

Live-Standort in Whatsapp teilen

30. Oktober 2017

0 Kommentare

WhatsApp erlaubt nun, seine Freunde mit dem aktuellen Standort zu versorgen – nicht nur einmal, wie bislang, sondern dauerhaft. Freunde können dann sehen, wie man sich bewegt. Dieser Live-Standort birgt Chancen und Risiken und will deshalb mit Bedacht benutzt werden.

Was ist eine eSIM?

30. Oktober 2017

0 Kommentare

Die neueste Apple-Watch gibt es auch in einer GSM-Variante: Die Smartwatch braucht dann kein gekoppeltes iPhone mehr, um online gehen zu können. Im Inneren ist eine eSIM installiert. Eine fest installierte SIM-Karte, die man nicht austauschen muss – es reicht, den passenden Tarif und damit Mobilfunkvertrag zu progammieren.

Mobile Flatrates: StreamOn und Vodafone Pass

13. Oktober 2017

0 Kommentare

Warum ist am Ende des Datenkontingents noch so viel Monat übrig? Diese Frage stellen sich viele Handynutzer. Denn eine echte Flatrate, die den Namen verdient, wo man also beliebig viel surfen kann, die gibt es nicht. Doch die Telekom hat eine Art Flatrate eingeführt. StreamOn. Und handelt sich Kritik ein. Die Bundesnetzagentur hat jetzt grünes […]

Onlinestudie belegt: Es wird immer mehr gestreamt

13. Oktober 2017

0 Kommentare

Junge Leute gucken kein Fernsehen mehr – die sind alle im Netz, heißt es. Aber stimmt das wirklich? Wer es genauer wissen will, wirft einfach einen Blick in die neue ARD/ZDF-Onlinestudie, die jedes Jahr neu aufgelegt wird – auch jetzt wieder.

StreamÖnchen: Telekom muss Korrekturen vornehmen

10. Oktober 2017

0 Kommentare

Wäre es  nicht praktisch, eine echte Flatrate im Mobilfunk zu haben? Einen Mobilfunktarif, der nicht nach x MByte Datenvolumen zu Ende ist – und dann auf lächerliche 64 KBit/Sekunde gedrosselt wird? Natürlich. Aber das muss auch bezahlt werden. Darum tüfteln Telekom (StreamOn) und Vodafone (Vodafone Pass) an Lösungen, die zumindest teilweise eine Flatrate enthalten. So […]

Bixby auf Samsung Smartphones deaktivieren

5. Oktober 2017

0 Kommentare

Apple hat Siri, Google hat den Assistant, Samsung hat Bixby. Die einen lieben die Sprachassistenten, die anderen hassen sie. Wenn Sie ein Samsung-Handy nutzen, aber auf den Sprachassistenten Bixby gut verzichten können, gab es bisher nur die Möglichkeit, den Dienst über eine Drittanbieter-App zu deaktivieren. Mit dem neusten Update lässt sich Bixby jetzt direkt in […]

Tasten des Smartphones neu belegen

4. Oktober 2017

0 Kommentare

Handys mit „echten“ Tasten sind schon lange Geschichte. Seitdem Smartphones den Handy-Markt dominieren, tippen und wischen wir hauptsächlich auf dem Display und drücken höchstens noch Tasten, um die Lautstärke zu regulieren. Wäre es nicht super, wenn wir selbst entscheiden könnten, was genau diese Tasten auslösen? Diverse Drittanbieter-Apps ermöglichen unter Android, die wenigen noch vorhandenen Tasten […]

Wie soll WhatsApp neue Nachrichten melden?

3. Oktober 2017

0 Kommentare

WhatsApp kann uns auf unterschiedliche Art und Weise über eingehende Nachrichten informieren: Auf Wunsch lassen sich auf bestimmten Smartphones unterschiedliche LED-Farben verwenden, um verschiedene Nachrichten unterscheiden zu können.

(Teilweise) unbegrenzte Datennutzung bei Vodafone

26. September 2017

0 Kommentare

Vodafone führt einen neuen Datentarif ein: Pässe für bestimmte Anwendungszwecke. In bestimmten Nutzungsbereichen gibt es dann eine Flatrate: Datennutzung ohne Grenzen.

Sprachnachrichten in Text umwandeln

19. September 2017

0 Kommentare

Eine gesprochene Nachricht im Messenger: Kann praktisch sein – wenn man die Nachricht aktuell hören kann. Falls nicht, wäre es praktischer, man könnte die Nachricht lesen. Das geht: Eine kostenlose App wandelt die Sprachnachricht in lesbaren Text um.

Chats in WhatsApp anpinnen

15. September 2017

0 Kommentare

Wer viel mit WhatsApp kommuniziert, ist dankbar für Hilfsmittel, die für mehr Übersicht sorgen. In WhatsApp ist es möglich, wichtige Chats herauszuheben und immer sichtbar zu machen – indem sie angepinnt werden.

Geschwindigkeitsanzeige in Google Maps

14. September 2017

0 Kommentare

Den kostenlosen Kartendienst Google Maps anstatt eines Navisystems im Auto zu benutzen funktioniert an sich sehr gut. Was Google Maps allerdings nicht bietet, ist die Anzeige von Geschwindigkeitlimits auf der Strecke. Doch das lässt sich nachrüsten.

Kontakte aus WhatsApp löschen

13. September 2017

0 Kommentare

Wer einen Kontakt aus dem WhatsApp-Messenger löschen möchte, muss einigen Aufwand betreiben – und einen Trick anwenden.

Dateien per WhatsApp an den Computer übertragen

12. September 2017

0 Kommentare

Wir speichern im Smartphone jede Menge Daten. Sie vom Mobilgerät auf den PC zu bekommen, ist nicht immer ganz einfach. Doch es gibt einen Trick: Wer WhatsApp benutzt, kann den Messenger verwenden, um umkompliziert Daten vom Mobilgerät an den PC zu übertragen.

Text mit Google Translator übersetzen

11. September 2017

0 Kommentare

Google hat eine neue Übersetzungsfunktion eingeführt: Wer ein Smartphone in der Tasche hat, kann damit mühelos Texte übersetzen. Einfach eine Fotoaufnahme vom Text machen – fertig. Aber es gibt einiges zu beachten.

SMS per PC senden

7. September 2017

0 Kommentare

Nicht immer möchte man das Handy zur Hand nehmen, um eine SMS zu versenden. Wer gerade zuhause oder im Büro ist, kann dies auch bequem über den PC erledigen. Möglich wird dies über eine Brücke zwischen dem Computer und dem iOS- bzw. Android-Gerät.

WhatsApp DirectChat

4. September 2017

0 Kommentare

Der kleine Chat zwischendurch: Auf dem Smartphone durchaus üblich. Mit der kostenlosen App DirectChat wird die Plauderei noch ein bisschen komfortabler – egal, welchen Messenger man benutzt.

WhatsApp-Nachrichten mit Stern markieren

30. August 2017

0 Kommentare

In den unzähligen parallel geführten WhatsApp-Chats kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. Um wichtige Nachrichten schnell wiederzufinden, lassen sich diese ganz einfach mit einem Stern markieren.