Wenn Sie eine bestimmte Anwendung im „Start > Alle Programme“-Menü vergeblich suchen, können Sie diese immer noch über den Befehl „Start > Ausführen“ starten. Das „Ausführen“-Dialogfeld startet dabei sogar Dokumente. Klicken Sie dazu auf die „Start“-Schaltfläche, und wählen Sie den Befehl „Ausführen“. Im nachfolgenden Dialogfeld können Sie jede beliebige Dokumentdatei eingeben, beispielsweise „info.txt“.

Sofern sich die Datei im Suchpfad befindet und die Dateikennung mit einer bestimmten Anwendung verknüpft ist, startet Windows die zugehörige Anwendung und lädt die angegebene Datei.