Windows Vista UltimateEs ist vollbracht: Knapp ein Jahr nach Markteinführung von Windows Vista ist das erste Service Pack (SP1) fertig. Microsoft-Manager Mike Nash hat im Blog des Entwicklerteams notiert, was Vista-Benutzer erwarten dürfen. Allzu viel ist es nicht – aber immerhin vor allem jede Menge Bugfixes. 🙂 Viele hatten erwartet, dass das Servicepack 1 noch diese Woche online zur Verfügung gestellt wird. Doch daraus wird nichts: Microsoft nennt Mitte März als offiziellen Termin für den Download. Hardwarehersteller bekommen das SP1 allerdings schon jetzt.

Wie gesagt: Bahnbrechende Neuheiten gibt es nicht. Ein Whitepaper listet konkret alle wesentlichen Bugfixes und Neuerungen auf. Erfreulich ist, dass das Entpacken und Kopieren von Dateien künftig schneller gehen soll. Das Servicepack wird man auf der Microsoft Homepage herunter laden können.