Nokia-Handys gehören zu den beliebtesten Mobiltelefonen. Und bei fast allen Modellen ist derselbe SMS-Signalton eingestellt. Die Folge: Sobald der Standardton den Empfang einer SMS signalisiert, greifen in Bus und Bahn oder im Restaurant gleich mehrere Handy-Besitzer zum Nokia-Telefon. Mit einem individuellen SMS-Empfangston kann das nicht passieren.

Bei fast allen Nokia-Handys lässt sich mit wenigen Tastenklicks ein anderer SMS-Empfangston einstellen. Beim Nokia 6300 geht’s zum Beispiel über den Menüpunkt „Einstellungen“. Hier in den Bereich „Ruftöne und Signale“ wechseln und mit der Wipptaste den Eintrag „Mitteilungssignal | Standard“ markieren. Dann auf die Bestätigungstaste drücken und die Einträge „Rufton | Galerie öffnen | Töne | Signaltöne“ auswählen. Jetzt den gewünschten SMS-Signalton auswählen und mit der Bestätigungstaste aktivieren. Verwechslungen mit den SMS-Nachrichten des Sitznachbarn sind damit passé.