Dank Tabs lassen sich am iPhone mehrere Webseiten auf einmal laden. Zwischen ihnen kann dann bei Bedarf umgeschaltet werden. Hat man viele Tabs offen, kommt irgendwann die Zeit, einige davon wieder zu schließen.

Zuerst greift man daher auf die Liste der offenen Tabs zu – im Safari-Browser dazu rechts auf das Symbol mit den überlappenden Rechtecken tippen.

  • Nun lässt sich jeder angezeigte Tab durch Antippen des zugehörigen X-Symbols links entfernen.
  • Einfacher geht das Schließen von Tabs allerdings mit einer Geste – indem man den Tab nach links aus dem Bild zieht.

Tipp: Weniger offene Tabs bedeuten auch weniger verbrauchte Energie. So hält der Akku des iPhones länger.

ios-safari-tabs-schliessen