fbpx
schieb.de > Tipps > Social Networks > Vorgeschlagene Posts bei Instagram abschalten

Vorgeschlagene Posts bei Instagram abschalten

Instagram hat mit seinem letzten Update eine Funktion in die App gebracht, die “vorgeschlagene Posts” in den eigenen Feed spülen. Wenn einer der eigenen Freunde einen Post geliket hat, kann es vorkommen, dass er auch bei uns zu sehen ist – und wir ihn weiter empfehlen sollen. So entstehen Schneeballeffekte.

Wen dieses Feature nervt und gerne darauf verzichten möchte, Dinge von Profilen zu sehen, die man gar nicht abonniert hat, kann dies zum Glück abstellen.

Dazu einfach Instagram auf dem Smartphone öffnen und einen vorgeschlagenen Post auf der Hauptseite finden. Hier jetzt oben rechts auf die drei kleinen Punkte tippen, um das Menü zu öffnen und auf Verbergen tippen.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , ,

Kommentarfunktion gesperrt.