schieb.de > Tipps > Internet > Webseiten kommentieren und empfehlen in Edge

Webseiten kommentieren und empfehlen in Edge

07.02.2019 | Von Andreas Erle

Internet, Tipps

Microsoft hat den Wechsel vom in die Jahre gekommenen Internet Explorer zu Edge nicht umsonst vorgenommen: So leistungsfähig der Internet Explorer auch war, so recht passte er nicht mehr in die moderne Zeit, in der schnelle Kommunikation zum absoluten Erfordernis geworden ist. Und gerade beim Surfen werden Sie immer wieder Webseiten finden, die Sie sich entweder merken oder schnell empfehlen wollen. Edge hat dazu eine tolle Möglichkeit an Bord!

Wenn sie einen interessanten Artikel finden, dann können Sie direkt durch einen Klick auf den Stift oben rechts im Bildschirm einen Screenshot von der Seite anfertigen, den Sie dann mit der Maus oder einem Stift (so Sie ein Gerät mit Touchscreen verwenden) kommentieren können.

Markieren Sie interessante Bereiche mit dem Textmarker, malen Sie Pfeile oder Texte direkt an die Stelle, die Sie kommentieren wollen, oder geben Sie über die Sprechblase einen Kommentar zu einem Text ein.

Wenn Sie damit fertig sind, klicken Sie auf das Weiterleiten-Symbol ganz rechts in der Symbolleiste und geben Sie Ihre Kommentare an einen einzugebenden Empfänger frei.

Wenn es Ihnen nur um den Link geht, dann können Sie diesen auch ohne Malaufwand direkt teilen: Klicken Sie statt auf den Stift auf das Weiterleiten-Symbol oben rechts in Edge, und dann auf Link kopieren. Danach können Sie den Link zur Webseite direkt in einer E-Mail oder einem Dokument weiterverwenden.

 




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter:

Kommentarfunktion gesperrt.