Google ist Ihr Freund – zumindest, wenn es um die Suche von Informationen im Internet geht. Nun haben Sie nach Ihrem Friseur gesucht, sehen die Informationen zu Öffnungszeiten, Telefonnummer und Adresse. Die jetzt manuell abzutippen, wäre viel zu viel Aufwand. Zumindest dann, wenn Sie im Browser und auf Ihrem Smartphone mit Ihrem Google-Konto angemeldet sind. Viele Webseiten erlauben nämlich die direkte Übertragung der Informationen an Google Maps!

Auf der Webseite finden Sie in einem solchen Fall den Link An mein Smartphone senden. Voraussetzung ist, dass der Laden oder Ort  einen Eintrag bei Google selbst (und nicht nur eine Webseite) hat. Dann sind dessen Stammdaten nämlich so gespeichert, dass Google diese direkt übertragen kann. Klicken Sie auf den Link und wählen Sie das Smartphone aus der Liste aus. Wenn dies nicht der Fall ist, dann fehlt auf dem Smartphone die Anmeldung mit dem Google-Konto. Diese sollten Sie dann entweder in den Einstellungen oder in Google Maps nachholen.

Nachdem Sie den Versand bestätigt haben, bekommen Sie auf dem ausgewählten Smartphone eine Benachrichtigung. Tippen Sie darauf, dann öffnet sich Google Maps und die Schaltflächen für weitere Aktionen werden angezeigt. Klicken Sie auf den Pfeil, um die Navigation zur entsprechenden Adresse zu starten. Um bei der angegebenen Rufnummer anzurufen, klicken Sie auf den Telefonhörer.