Surfen ohne Fehlermeldung

Wurde eine Webseite fehlerhaft oder schlampig programmiert, kann es durchaus vorkommen, dass sich der Internet Explorer am maladen HTML-Code verschluckt und anschließend mit einer Dialogbox beim Benutzer meldet.

Schnüffel-Programme aufspüren

Achtung, Feind hört mit: Wer seinen PC mit dem Internet verbindet, handelt sich fast zwangsläufig früher oder später Schnüffelprogramme ein. Die meist unsichtbare Software wird Spyware genannt, weil sie in der Regel unbemerkt das Surfverhalten ausspioniert, meist um gezielt Werbung präsentieren zu können.

Schneller Fensterwechsel

Wer mit Microsoft Word, Excel oder Powerpoint arbeitet, hat oft mehrere Fenster gleichzeitig geöffnet. Sofern der Bildschirm einigermaßen aufgeräumt ist, lässt sich bequem mit Hilfe der Maus zwischen den offenen Fenstern Hin und Her springen.

Routen-Planer für WAP-Handys

Praktische Routenplaner, die auf Knopfdruck die optimale Fahrtstrecke von A nach B austüfteln, gibt es mittlerweile reichlich. Allerdings muss die Route vor Fahrtantritt am PC geplant werden.

Post-Karten per Handy

Mobiltelefone mit eingebauter Digitalkamera werden immer beliebter, auch wenn das Versenden der bunten Minibildchen nicht gerade günstig ist. Seit kurzem lassen sich geknipste Motive auch als Fotopostkarte verschicken.

Surftipp: www.happybirthdaytoyou.com

Wenn es etwas Besonderes sein soll: Hübsch animierte Geburtstagskarte mit individuell gesungenem Text (Kosten!)

Internet-Zugang im Ausland

Wer sein Notebook mit in den Urlaub nimmt, sollte den tragbaren Rechner am besten schon vor Antritt der Reise auf Onlinesitzungen im Ausland vorbereiten, also reisetauglich machen.

Surftipp: www.kartenhaus.com

Große Auswahl an kostenlosen eCards - mit teilweise grauenvoller Musik unterlegt.

Surftipp: www.animaxx.de

Frech gestaltete und witzig animierte virtuelle Grußkarten mit klasse Sound und Terminfunktion

Individuelle Ordner-Symbole

Ordner stellt Windows XP gewöhnlich als gelbe Hängeregistratur auf dem Bildschirm dar. Es kann aber durchaus sinnvoll sein, ein anderes Symbol zu benutzen – etwa um klarzumachen, was sich in dem Ordner befindet.

Bilder durch Wasserzeichen schützen

Im Zeitalter des Internet gehört es einfach zum guten Ton, Texte, Informationen und auch Bilder öffentlich verfügbar zu machen. Nicht immer ohne Bauchschmerzen, schließlich reicht ein Mausklick, um Bilder oder Fotos im Netz zu kopieren.

Zeilenumbrüche nicht entfernen

Eigentlich meint es Outlook nur gut: Unnötig erscheinende Zeilenumbrüche in einer E-Mail entfernt das Programm oft automatisch – und verändert so das vom Absender vorgesehene Layout.

Virtuelle Auflösung

Ob Digitalkamera, Scanner oder Webcam: Die von den Herstellern zu Marketingzwecken genannte Auflösung entspricht leider immer häufiger nicht der tatsächlichen. Statt dessen nennen viele Hersteller lieber die interpolierte Auflösung, da sie in der Regel deutlich höher liegt und sich im direkten Vergleich besser anhört.

Vielfalt durch Java

Manche Webseiten enthalten kleine Programme (Applets), die unter anderem Eingaben abwickeln, etwa beim Homebanking. Bislang konnten alle Browser solche Java-Programme ausführen.

Surftipp: www.preistrends.de

Wer im richtigen Moment einkaufen will, findet hier die aktuellen Preistrends bei Elektroartikeln

Menü für Funktionstasten

Besonders wichtige Funktionen haben die Macher der Textverarbeitung auf die Funktionstasten [F1] bis [F12] gelegt. Das Problem: Kaum ein Word-Benutzer kann sich die Belegung der Sondertasten merken.

Surftipp: www.clever-tanken.de

Verrät auf Knopfdruck die günstigste Tankstelle in der Nähe und bietet auch Statistiken

Surftipp: www.guenstiger.de

Ermittelt auf Knopfdruck die derzeit günstigsten Preise im Web mit Schwerpunkt auf Elektroartikeln

Hitze-Kollaps vermeiden

An heißen Sommertagen leidet auch der PC unter den hohen Temperaturen: Im Geräteinneren können tropische Temperaturen entstehen, die mitunter sogar zu Ausfällen des Systems führen können.

Automatische Sprungmarken

Beim Bearbeiten größerer Textdokumente können Word-Benutzer schon mal leicht den Überblick verlieren. Nur Anfang und Ende lassen sich gezielt durch Tastendruck erreichen.