eMails doppelt bei Thunderbird

Es kommt vor, dass die kostenlose E-Mail-Software Thunderbird einzelne E-Mails mehrfach vom Mail-Server abholt. Die Folge: Ein und dieselbe E-Mail taucht mehrmals im Posteingang auf.

EXIF-Daten in Windows anschauen

Moderne Digitalkameras speichern in der Regel nicht nur das aufgenommene Bild, sondern merken sich auch eine Reihe von Daten, etwa welche Belichtungszeit und Blende verwendet wurde. Die Abkürzung "Exif" steht für "Exchangeable Image File Format" und wurde von der japanischen Elektronikindustrie entwickelt.

VGA-Auflösung auf dem Organizer

Die Standard-Auflösung eines Pocket-PC-Bildschirms ist recht bescheiden. Gerade 240 mal 320 Bildpunkte können dargestellt werden.

Surftipp: Lern-Seiten für Kinder

Pauken und Lernen muss nicht bierernst und staubtrocken passieren – auch im Internet gibt es eine Menge zu lernen. Zumindest gibt es einige gute gemacht Webseiten, die Kindern und Jugendlichen beim Lernen, manchmal sogar ganz konkret beim Schulstoff weiterhelfen.

Zotob.E-Wurm nutzt erst kürzlich gepatchte Sicherheits-Lücke

Die Sicherheitsexperten aus dem Hause H+BEDV Datentechnik empfehlen allen Anwendern der Betriebssysteme Windows 2000, Windows XP SP1 und Windows Server 2003, vor dem neuen Wurm Worm/Zotob.E auf der Hut zu sein. Dieser Wurm nutzt die erst vor einer Woche gepatchte Sicherheitslücke MS05-039 aus.

Mehr Übersicht bei den Register-Karten

Auch OpenOffice setzt Registerkarten ein, um in üppiger ausgestatteten Dialogboxen für eine gewisse Ordnung zu sorgen. Allerdings können OpenOffice-Benutzer trotzdem leicht die Orientierung verlieren, zumindest in Dialogboxen, in denen sich die Registerkarten auf mehrere Ebenen verteilen: Die Elemente verändern beim Anklicken mitunter sogar die Reihenfolge.

Weniger Rauschen im Digital-Foto

Je weniger Licht beim Fotografieren vorhanden ist, desto eher gibt es störendes "Rauschen" im Digitalfoto: Die Aufnahme ist mit kleinen weißen und grauen Punkten durchzogen. Denn die Kamera muss mit den schlechten Lichtverhältnissen klar kommen, aber trotzdem ein Foto in der gewünschten Auflösung abliefern.

Dokumente konvertieren

Word speichert Textdokumente normalerweise im Word-Format. Andere Programme kommen damit manchmal nicht klar – deshalb gibt es mitunter die Notwendigkeit, ein Dokument in einem anderen Format zu speichern, etwa als HTML-Datei.

Updates bei Brenn-Software

CDs und DVDs brennen – mit modernen Brennern und Brenn-Software in der Regel kein Problem. Die meisten PC-Hersteller legen ihren Rechnern professionelle, wenn auch oft im Funktionsumfang abgespeckte Brenn-Software wie Nero bei.

Welcher Browser ist Standard-Browser?

Viele Computerbenutzer haben mehrere Browser im Einsatz: Internet Explorer, Firefox, Mozilla, Opera… Aber nur einer kann Standard-Browser sein. Darunter ist der Browser zu verstehen, der automatisch gestartet und aufgerufen wird, wenn der Benutzer eine HTML-Datei durch Doppelklick öffnet.

Cookies anschauen

Cookies sind kleine Systemdateien auf der eigenen Festplatte, in denen sich Webseiten bestimmte Daten merken. Cookies sind besser als ihr Ruf, denn sie machen manches bequemer und komfortabler.

Mini-Empfänger für DVB-T

Digital Fernsehen – mit DVB-T kein Problem. Eine spezielle Antenne für DVB-T und ein Decoder, bestehend aus einem Gerät und der passenden Software reichen aus, um auf den PC oder Notebook digital fernzusehen.

Von Windows auf Linux zugreifen

Viele Computerbenutzer haben gleich zwei Betriebssysteme auf ihrem Rechner: Windows und Linux. Mal kommt das eine, mal das andere Betriebssystem zum Einsatz.

Zuletzt installierte Programme hervor heben

Wer mit Windows XP ein neues Programm auf seinem Rechner installiert, findet den Programmnamen nach der Installation in der Regel im "Start"-Menü. Fast immer werden neu eingerichtete Programme von Windows XP hervorgehoben: Eine Sprechblase weist auf den Zuwachs hin und hebt den entsprechenden Eintrag farblich hervor.

Welt-Jugendtag im Netz

Die Welt schaut in den nächsten Tagen auf und nach Köln. Da ist das Web eine wichtige Kommunikationszentrale: Hier können sich Besucher über die Stadt und die Veranstaltung informieren, aber auch so manches über den Papstbesuch erfahren.

Wehrhaft gegen Phishing: HBCI und iTAN

Wer Homebanking betreibt, sollte prüfen, ob die eigene Bank nicht moderne Methoden zur Kontoführung anbietet, etwa HBCI (Home Banking Computer Interface) oder iTAN.

Viren-Warnung: Tickets bei Opodo.de

Trojaner tarnt sich erneut als Telekom- und neuerdings als Opodo-Rechnung .

Recht so: Juristische Tipps zu PC und Internet

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Auch hier gelten Recht und Gesetz. Für viele ist aber oft nicht klar, was erlaubt und was verboten ist - wer Pech hat, kann sich manchen Ärger einhalten. Ob auf der eigenen Webseite, im Forum oder bei eBay. Die Juristen von aufrecht.de haben einige Tipps und Tricks zusammengestellt.

Große Texte erzeugen: Ascii-Generator

Auf Knopfdruck Wörter oder Begriffe mit Hilfe von ASCII-Zeichen in groß darstellen: Mit dieser Webseite geht das.

Kostenloses Giro-Konto bei der DKB Bank

Ein Girokonto muss nicht teuer sein: Wer ein Girokonto bei einer Onlinebank (ohne teures Filialnetz) eröffnet, kann sein Girokonto sogar vollkommen gratis führen. Die DKB Bank bietet ein kostenloses Girokonto mit vielen Extras an. Bonbon: Weltweit kostenlose Bargeldabhebungen am Automaten.