Word: Druck-Größe automatisch anpassen

Wer mit Word einen Brief schreiben will, der lediglich eine Seite umfassen soll, kann eine praktische, weitgehend unbekannte Funktion in Word nutzen, die eine Menge Zeit spart: Sollte der Brief ein, zwei oder drei Zeilen zu lang sein, ist es normalerweise nötig, manuell die Schriftgrößen zu variieren, bis der gesamte Text auf die Seite passt. Word macht das ab Version XP aber auch automatisch – auf Knopfdruck.

Google Scholar: Such-Maschine für die Wissenschaft

Google hat einen speziellen Suchdienst für die Wissenschaft gestartet: Google Scholar. Google Scholar ist ein kostenloser Service, mit dem Nutzer mühelos eine allgemeine Suche nach wissenschaftlicher Literatur durchführen können.

Surftipp Vogel-Stimmen: Wer zwitschert denn da?

Ein Spaziergang durch den Wald, eine ruhige Minute im Garten – und da ist es wieder, dieses Zwitschern… Nur: Welcher Vogel steckt dahinter? Stadtmenschen haben da schlechte Karten. Aber zum Glück gibt es das Internet. Das hilft weiter.

System-Steuerung als Menü

Die Systemsteuerung kennt wohl jeder: Hier lassen sich alle wichtigen Einstellungen von Windows kontrollieren und verändern. Normalerweise wählt man dazu im "Start"-Menü die Funktion "Systemsteuerung" und entscheidet sich anschließend, nachdem ein eigenes Fenster auf dem Bildschirm auftaucht, welche Funktion der Systemsteuerung genutzt werden soll.

Kostenloses Multi-Media-Archiv

Wer eine eigene Webseite zu bestücken hat, kennt das Problem: Qualitativ hochwertige Fotos, Layouts oder Sounds sind meist urheberrechtlich geschützt – und dürfen nicht einfach so übernommen und verwendet werden. Wer auf der Suche nach kostenlosen Medien ist, kann in einem kostenlosen Archiv nachschauen.

Adressen aus dem Firefox-Archiv entfernen

Wer mit Firefox surft und regelmäßig Webadressen eintippt, bemerkt früher oder später, dass Firefox während der Eingabe bereits benutzte Adressen anbietet. Hintergrund: Firefox merkt sich jede eingetippte Webadresse und durchforstet das Archiv, wenn eine neue Adresse eingetippt wird.

Original-Bilder mitbrennen

Wer mit einem Brennprogramm wie Nero eine Dia-Show auf DVD brennt, kopiert nicht etwa die Fotos auf DVD, sondern einen Film mit Musik und Blenden, der auf DVD gebrannt wird. Das ist die einzige Möglichkeit sicherzustellen, dass jeder DVD-Player die Dia-Show präsentieren kann.

Miniatur-Ansicht ohne Datei-Namen

Wer mit dem Windows Explorer einen Ordner anschaut, der vor allem Fotos enthält, kann mit Hilfe der Funktion "Miniaturansicht" im Menü "Ansicht" eine praktische Anzeige aktivieren: Der Windows Explorer präsentiert die im Ordner gespeicherten Bilder als kleine Galerie. Unter jedem Minibild erscheint auch der Dateiname.

www.weg.de

Es gibt viele Online-Reisebüros. Jetzt gibt es ein neues, das weg.de heißt (leicht zu merken) und sich auf Familienurlaube und Urlaube für Kurzentschlossene spezialisiert hat. Über 10 Millionen Angebote stehen zur Auswahl. Mit Bestpreis-Garantie.

Design Leuchten bei Dadomo

Licht sorgt für Behaglichkeit. Wer nach einer ungewöhnlichen oder schicken Beleuchtung oder Lampe sucht, sollte mal den Leuchten Shop von Dadomo besuchen. Hier gibt es für jeden Geschmack die passende Beleuchtung.

Webseiten in Firefox vergrößern

Manche Webseite enthält Minischriften, die man selbst als mit Lupe kaum erkennen kann – Menschen mit Sehbehinderungen haben erst recht Schwierigkeiten. Darum bietet Firefox die Möglichkeit, die Texte auf der aktuell dargestellten Webseite bei Bedarf stufenweise zu vergrößern.

Fehl-Funktion beim Windows-Start abschalten

Windows XP meint es gut und zeigt gleich nach dem Start an, wie viele ungelesene E-Mail-Nachrichten sich im Posteingang befinden. Das Problem: Die Angabe ist allzu oft nicht zutreffend.

Word: Einzelne Abschnitte drucken

Abschnitte sind eine häufig unterschätzte Gestaltungshilfe unter Word. Wer Abschnitte benutzt, kann nicht nur bequem die Paginierung ändern (Seitennummern), sondern zum Beispiel auch gezielt bestimmte Bereiche eines Dokuments bearbeiten und vor allem drucken.

Ältere Spiele unter Windows XP nutzen

Es kommt immer wieder vor, dass ältere Windows-Spiele – oder auch andere Programme – unter Windows XP nicht problemlos laufen oder sogar mit einer Fehlermeldung aussteigen. Oft sind die Einstellungen des Bildschirms dafür verantwortlich, die ältere Spiele mitunter überfordern.

Word: Druck-Größe automatisch anpassen

Wer mit Word einen Brief schreiben will, der lediglich eine Seite umfassen darf, kann eine praktische, weitgehend unbekannte Funktion in Word nutzen, die eine Menge Zeit und Ärger spart: Sollte der Brief ein, zwei oder drei Zeilen zu lang sein, ist es normalerweise nötig, manuell die Schriftgrößen zu variieren, bis der gesamte Text auf die Seite passt. Word macht das aber gerne auch automatisch – auf Knopfdruck.

Mehr Speicher-Platz auf dem USB-Stick

Die kleinen, Finger großen USB-Sticks werden immer populärer. Je mehr Speicherkapazität, umso besser.

Firefox: Lese-Zeichen auf einen anderen PC übertragen

Lesezeichen sind wie eine gute Bibliothek: Man möchte immer darauf zugreifen können. Für Lesezeichen gilt das ganz besonders.

eBay: Negative Bewertungen schneller finden

Wer bei eBay einkauft, sollte sich unbedingt die Bewertungen bisheriger Kunden durchlesen. Besonders interessant ist natürlich, ob es auch neutrale oder sogar negative Bewertungen gibt.

Farbige Ordner auf dem Desktop

Gelb ist Trumpf – könnte man zumindest meinen, wenn man einen Blick auf den Windows-Desktop wirft. Hier sind alle Ordner ausnahmslos Gelb.

Verbraucher-Zentralen informieren über Spam

Lästige Reklamesendungen sind immer noch ein großes Ärgernis. Fast jeder, der einen E-Mail-Briefkasten besitzt, wird mehr oder weniger regelmäßig durch Spam-Nachrichten belästigt.