Daten sicher löschen mit PC Inspector e-maxx

Wer Daten auf der Festplatte löscht, der löscht sie nicht wirklich - sie werden vielmehr nur als gelöscht markiert und unter normalen Umständen nicht mehr gefunden. Die Daten sind nach wie vor auf der Festplatte. Wer sie entfernen möchte, kann ein kostenloses Hilfsprogramm verwenden.

Die eigene Portal-Seite aus Firefox-Bookmarks

Mit der Zeit sammeln sich im "Lesezeichen"-Menü von Firefox eine Menge Bookmarks an. Zwar lassen sich die Lesezeichen in Ordnern und Unterordnern organisieren. Doch je mehr Ordner hinzukommen, umso unübersichtlicher wird es. Hier hilft dann die praktische Firefox-Erweiterung "My Portal" weiter.

Defekten Vista-Ruhe-Zustand wiederbeleben

Gerade auf Notebooks ist der Ruhezustand von Windows Vista optimal, um beim nächsten Mal schnell mit Vista weiterarbeiten zu können. Im Ruhezustand wird der aktuelle Stand dabei einfach "eingefroren" und als Zustandsdatei auf der Festplatte gespeichert. Mitunter ist der Ruhezustand von Vista aber nicht verfügbar. Schuld ist die Datenträgerbereinigung von Vista, die die Ruhezustandsdatei versehentlich beschädigt.

Der Ausführen-Befehl in der Task-Leiste

Wer mag, kann auch unter Windows noch Befehle eingeben. Dazu steht extra die Funktion "Start | Ausführen" zur Verfügung. Bei Bedarf lässt sich in der Task-Leiste ein spezieller Eingabebereich anlegen. Dort können Befehle dann bei Bedarf direkt eingetippt werden - was besonders schnell und effektiv ist.

Mehrere Excel-Tabellen mit gleichem Inhalt füllen

Wenn in vielen Excel-Zellen dieselben Werte eingetragen werden müssen, kommt das wiederholte Eintragen identischer Werte einer Sisyphusarbeit gleich. Dabei kennt Excel einen eleganten Trick, mit dem sich beliebig viele Zellen auf einem Schlag mit Werten füllen lassen.

OpenOffice-Dokumente mit Word bearbeiten

Zwei Office-Systeme buhlen zurzeit um die Gunst der Büroanwender. Neben dem Platzhirschen Microsoft Word erfreut sich die kostenlose Textverarbeitung OpenOffice wachsender Beliebtheit.Leider sind die beiden Dateiformate nicht vollständig kompatibel untereinander. Ein kostenloser Konverter "übersetzt" die Textdateien bei Bedarf.

Photoshop-Oberfläche für GIMP

Das Grafikprogramm Photoshop ist der uneingeschränkte Marktführer in Sachen Grafikbearbeitung. Wer nicht gleich mehrere hundert Euro für das Grafikprogramm ausgeben möchte, kann auch auf die kostenlose Alternative GIMP zurückgreifen. Eine kostenlose Erweiterung verpasst GIMP eine waschechte Photoshop-Oberfläche.

www.jokers.de

Jokers ist ein Discounter für Bücher, CDs, Filme, Software, Spiele und mehr. Der Anbieter kauft Restposten auf und vertreibt sie zu geringen Preisen. Kunden sparen in der Regel zwischen 40 und 90 Prozent vom Originalpreis. Es gibt Filialen in vielen Städten. Unter jokers.de ist der Onlineshop auch im Internet zu erreichen. Hier stehen über 12.000 Produkte zur Auswahl, darunter viele Klassiker, Ratgeber und Sachbücher.

Geld verdienen mit Google Adsense

Wer viel Mühe in eine Webseite mit Content investiert, der denkt natürlich irgendwann auch mal darüber nach, wie sich Geld damit verdienen lässt. "Paid Content" – also gegen Bezahlung zur Verfügung gestellter Inhalt – funktioniert nur in ganz seltenen Fällen. Bannerwerbung? Floppt auf den meisten Content-Seiten ebenfalls. Was aber wirklich gute Umsätze bringt, ist AdSense-Werbung von Google.

Surftipps: Tier-Aufnahmen, Code-Knacker und Liebes-Lied-Generato

Beeindruckende Bilder aus der Natur, etwa von Wasserbüffeln oder anderen Tieren aus der Wildnis, die mit ungewöhnlichen Methoden aufgenommen wurden. Man kann sich im Web nicht nur die Bilder anschauen, sondern erfährt auch, mit welchen Tricks die Bilder entstehen. Außerdem: Eine Webseite, die Codes, Abkürzungen und Kurzzeichen erklärt. Und: Ein Liebesliedgenerator, der sogar Kölsch kann.

Pixel-Fehler im Monitor schneller finden

Nichts ist ärgerlicher als nach dem Kauf eines Monitors störende Bildfehler festzustellen. Wer auf Nummer sicher gehen will, kauft den TFT- oder LCD-Monitor nicht beim Versandhändler, sondern im Fachhandel vor Ort.

Thunderbird-Profil-Ordner restaurieren

Früher oder später erwischt es fast jeden Thunderbird-Anwender: Der Start des Mailclients dauert ungewöhnlich lange und in der Statusleiste erscheint der Hinweis auf eine "Zusammenfassungsdatei". Die Ursache: Die Indexdateien des Thunderbird-Profilordners sind vermutlich beschädigt.

Der ganz persönliche Skype-Anruf-Beantworter

Skype bietet in Sachen Internet-Telefonie fast den gleichen Komfort wie das klassische Telefon. Sogar ein Anrufbeantworter lässt sich mit Skype einrichten. Allerdings sind für "Skype Voicemail" knapp 2 Euro pro Monat fällig. Die Grundgebühr für den Skype-Anrufbeantworter lässt sich sparen: mit dem Gratis-Anrufbeantworter "Kishkish".

Firefox-Downloads überwachen

Der Firefox-Browser ist eine der beliebtesten Alternativen zum Internet Explorer von Microsoft. In einem Punkt schwächelt der Firefox allerdings: beim Download von Dateien. Erfreulicherweise gibt es praktische Plugins und Erweiterungen, die dem Firefox-Downloadmanager auf die Sprünge helfen.

Windows Vista: Mehrere Uhren in der Task-Leiste

Windows Vista gibt sich kosmopolitisch. Auf Wunsch lassen sich in der Taskleiste gleich mehrere Weltzeituhren mit unterschiedlichen Zeitzonen anzeigen. Bis zu zwei weitere Zeitzonen sind möglich.

Ordner im neuen Explorer-Fenster öffnen

Der Windows-Explorer macht das Stöbern in den Ordnern des PCs zum Vergnügen. Per Doppelklick wechselt der Explorer sofort zum gewünschten Ordner und blendet die darin enthaltenen Dateien ein. Auf Wunsch kann der Windows Explorer aber auch ein neues Fenster öffnen.

Windows-Fehler-Meldungen kopieren

Windows präsentiert schon mal Fehlermeldung, wenn etwas schief läuft. In den meisten Fällen teilt Windows genau mit, welcher Fehler aufgetreten ist.Gerade Anfänger sind jedoch oft verwirrt, da die Fehlermeldungen für Techniklaien nicht gerade selbst erklärend sind. Um den Fehlertext nicht abschreiben zu müssen, kennt Windows eine versteckte Funktion zum Kopieren der Fehlermeldung.

Kontrollierte Eingabe in Excel-Tabellen

Excel ist es eigentlich egal, welche Zahlen und Werte in Tabellenzellen eingegeben werden. Bei umfangreichen Tabellen mit verknüpften Formeln und Berechnungen kann die Eingabe eines ungültigen Werts jedoch schnell zu verwirrenden Ergebnissen führen. Das lässt sich mit einer Gültigkeitsprüfung und der Beschränkung auf einen bestimmten Zahlenbereich leicht verhindern.

Cliparts und Vorlagen für OpenOffice

Im Vergleich zu Konkurrent Microsoft Office fällt das Angebot an Cliparts und Vorlagen in der kostenlosen Büro-Software OpenOffice recht mager aus. Hier steht lediglich eine Handvoll Cliparts zur Verfügung. Doch es gibt eine praktische Tankstelle für Cliparts und Vorlagen im Web.

Ähnliche Bilder finden mit Photoshop Elements

In Zeiten digitaler Fotografie quillt die Festplatte vieler PC-Benutzer regelrecht über vor Bildern und Schnappschüssen: Mehrere Tausend Fotos sind bei vielen Hobbyfotografen keine Seltenheit. Wer auf die Schnelle ähnliche Bilder finden möchte – etwa alle Sonnenuntergänge –, sieht sich einer wahren Sisyphusarbeit gegenüber. Photoshop Elements kann ähnliche Bilder finden.