Systemsteuerung: Kennworthinweis für das Benutzerkonto hinterlegen

Windows-Kennwort-Hinweis als Gedächtnis-Stütze hinterlegen

Kennwörter sollten immer sicher sein. Dabei gilt: Je komplexer und länger, desto sicherer. Allerdings ist es bei der Vielzahl an Logins, die man am PC und im Web täglich braucht, schwer, den Überblick zu behalten. Für das Windows-Benutzerkonto können Sie sich daher einen Hinweis hinterlegen. Dieser Kennworthinweis wird Ihnen angezeigt, sollten Sie Ihr Kennwort einmal vergessen haben.

Surftipp: Musik passend zur Stimmung

Musicovery präsentiert Musik passend zur aktuellen Stimmung. Ist einem gerade eher nach ruhiger oder nach energiegeladener Musik? Melancholisch oder fröhlich? Über einen interaktiven Graphen legt der Benutzer fest, welche Stimmung gerade passt.
Word 2010: Seitenumbruch einfügen

Word: Absatz auf der nächsten Seite beginnen

Sie schreiben ein Dokument mit mehreren Abschnitten oder Kapiteln und möchten, dass ein Absatz erst oben auf der nächsten Seite beginnt? Sie müssen nicht mehrfach auf die [Eingabetaste] drücken, um den Text manuell bis auf die nächste Seite zu verschieben. Fügen Sie stattdessen lieber einen Seitenumbruch ein.
TouchRetouch

Google Maps mit 8-Bit-Klötzchen-Grafik

Es ist als Aprilscherz gedacht gewesen, durchaus witzig - und auch an allen anderen Tagen im Jahr interessant. Der japanische Google-Entwickler Tatsuo Nomura hat den Kartendienst Google Maps mit einer 8-Bit-Struktur überzogen: Wer die 8-Bit-Variante von Google Maps aufruft, bekommt Weltkarte und Landkarten in schöner Klötzchengrafik präsentiert, so wie in den 80er Jahren Computerspiele ausgesehen haben.
TouchRetouch

Laut Stiftung Warentest taugen viele Viren-Schutz-Programme nicht viel

Mit der Sorge vor Gefahren aus dem Web lässt sich gutes Geld verdienen. Eine komplette Industrie lebt bestens davon: Sie bieten Virenschutzprogramme und andere Software an, die vor den Gefahren schützen sollen. Klingt gut - aber viele Programme taugen nicht viel. Zu diesem Urteil kam zumindest die Stiftung Warentest.
TouchRetouch

Nameling: Die beliebtesten Vornamen - und Namens-Trends

Wie soll es denn heißen? Noch vor der Geburt steht werdenden Eltern die erste große Entscheidung bevor – die nach dem Namen des Kindes. Marie oder Paul liegen im Trend, Kevin und Chantal hingegen sind eher selten. Worauf soll man achten, wenn man nach einem passenden Kindernamen sucht? Wissenschaftler der Universität Kassel haben sich mit der Frage beschäftigt und jetzt ein Internetportal namens Nameling auf die Beine gestellt, das werdenden Eltern eine Hilfe sein kann.
TouchRetouch

Fedora Linux: Unnötige System-Dienste abschalten

Nicht nur Windows-Computer lassen sich durch Abschalten von unnötigen Systemdiensten gut beschleunigen. Auch Fedora Linux erhält durch das Deaktivieren von nicht benötigten Diensten einen Geschwindigkeits-Schub. In Fedora werden Systemdienste (auch Daemons genannt) genau wie bei Windows für Hintergrund-Prozesse genutzt.
TouchRetouch

Waren-Wirtschaft Software für Klein-Unternehmer

Um das eigene Geschäft auf einen Blick zu überschauen, setzen erfolgreiche Betriebe speziell dafür konzipierte Software ein. Sie hilft, den Warenbestand zu kontrollieren, stellt Rechnungen nach verschiedenen Kriterien aus, unterstützt bei den Vorarbeiten für die Übergabe der Unterlagen zum Steuerberater und vieles mehr.
GIMP: JPG-Qualität beim Exportieren

GIMP: Datei-Größe von JPG-Fotos verkleinern

Moderne Digitalkameras fotografieren oft mit enormer Bildgröße. Was für die Qualität der Fotos unabdingbar ist, schlägt sich jedoch auch merklich in der Dateigröße nieder. Sie können das Bild zwar verkleinern, indem Sie die Auflösung heruntersetzen. Eine andere Möglichkeit ist allerdings, die JPG-Qualität unmerklich zu verringern. So wird die Bilddatei kleiner, während die Abmessungen des Fotos gleich bleiben.
Windows 8: Einstellungen synchronisieren

Windows 8: PC-Einstellungen auf mehreren Geräten synchronisieren

Jeder hat seine Lieblings-Einstellungen am PC. Nicht nur beim Hintergrundbild, sondern auch bei der Geschwindigkeit des Mauszeigers oder den verwendeten Schriftarten. Ein Problem: Wer verschiedene Computer nutzt, muss die gleichen Einstellungen an jedem PC machen, wenn alles gleich aussehen soll. Mit Windows 8 wird das einfacher.
OS X Lion-Dock: Zuletzt verwendete öffnen

Mac OS X Lion: Auf zuletzt verwendete Dateien zugreifen

Sie arbeiten mehrere Tage lang an einer Datei? Jedes Mal, wenn Sie die Datei öffnen wollen, müssten Sie normalerweise den Finder bemühen und den passenden Ordner öffnen. Dokumente und Fotos lassen sich schneller öffnen, wenn Sie dafür das Mac OS X-Dock verwenden. Seit OS X Lion (10.7) ist das direkt mittels der App-Symbole im Dock möglich.
TouchRetouch

Unerwünschte Inhalte aus Fotos entfernen

Bestimmt haben auch Sie schon einmal einen Schnappschuss mit Ihrem Handy gemacht und leider erst nach dem Auslösen festgestellt: ein störendes Objekt ist mit ins Foto geraten. Sie können solche Bildfehler nachträglich ausbessern. Besonders einfach gelingt es, wenn Sie ein Android-Handy oder ein iPhone nutzen.