iPhone nicht vibrieren lassen, wenn es stumm geschaltet ist

Wenn Sie auch in Meetings erreichbar bleiben müssen, können Sie Ihr iPhone stumm schalten. Beim Eintreffen von Nachrichten wie SMS vibriert das Smartphone dann. Sie wollen das Vibrieren ebenfalls abschalten? Das lässt sich einstellen.

Wiedergabe beim Minimieren von VLC media player pausieren

Wenn Sie bei der Wiedergabe eines Videos etwas anderes erledigen wollen, müssen Sie das Video erst anhalten. VLC kann die Wiedergabe beim Minimieren des Fensters auch automatisch pausieren. So sparen Sie sich den zusätzlichen Klick auf „Pause“.

Bedien-Oberfläche Ihres Internet-Routers einfacher aufrufen

Zur bequemen Einstellung der Optionen haben alle Internet-Router ein Admin-Menü. Der Zugriff darauf erfolgt per Browser über eine spezielle Adresse. Sie können auch einen Alias nutzen, um zum Konfigurationsmenü zu gelangen.

Das neue Google Maps: Routen-Planer nutzen

Seit kurzem startet der Kartendienst Google Maps in unterstützten Browsern in einer neuen Ansicht. Auch die Bedien-Elemente von Google Maps haben sich geändert. Wie planen Sie mit der neuen Maps-Version eine Route?

Adblock-Symbol in der Firefox-Symbol-Leiste einblenden

Wer unterwegs im Netz surft, muss bei der Datenübertragung sparen. Für diesen Fall sind Werbeblocker wie Adblock Plus praktisch. Sie können einfacher auf die Adblock-Optionen zugreifen, wenn Sie das Icon in die Firefox-Symbolleiste einbauen.

Zugriff auf eine Festplatte verweigert – was nun?

Für Sicherheitskopien sind externe Festplatten wirklich praktisch. Manchmal ist der Zugriff auf das Laufwerk aber nicht möglich, der Explorer meldet nur „Zugriff verweigert“. Was können Sie tun?

Permondo: Das Reise-Tagebuch im Web

Viele möchten Freunde und Familie an ihren Reisen teilhaben lassen. Doch nach der Heimkehr einen Dia-Abend zu veranstalten und die Schnappschüsse aus dem Urlaub an die Wand zu werfen, ist doch arg altmodisch. Die zeitgemäße Präsentation der Reise übernimmt heute das Internet - und das Portal Permondo.

Office 2013: Makro mit Tasten-Kombination versehen

Auch in Office 2013 gibt es noch die Makrosprache VBA, mit der sich wiederkehrende Aufgaben automatisieren lassen. Zum schnellen Starten können Sie einem Makro auch ein Tastenkürzel zuweisen. Die Funktion ist aber etwas versteckt. Wir zeigen, wo Sie sie finden.

Versteckte Ordner auf dem Windows-8-System-Laufwerk: Wofür gut?

Neben den normalen Ordnern „Benutzer“, „Programme“ oder „Windows“ speichert das System auf dem Laufwerk C auch einige versteckte Ordner. Was steckt dahinter?

Touch-Bedienung von Windows 8(.1) ohne Touch-Screen testen

Schon an der Größe der Kacheln auf der Windows-Startseite ist erkennbar: Windows 8 und 8.1 sind auf die Bedienung per Finger ausgelegt. Sie haben keinen Touch-Bildschirm, wollen aber trotzdem ausprobieren, wie sich Windows per Touch bedienen lässt?

Liste der eMail-Adressen in Thunderbird ausdrucken

Mal ehrlich: Kennen Sie die Mail-Adressen von allen Personen auswendig, mit denen Sie E-Mails schreiben? Wenn der PC mal streikt, ist eine gedruckte Liste Ihrer Kontakte wirklich praktisch.

Im Datei- und Ordner-Kontext-Menü aufräumen

Immer mehr Tools und Programme verewigen sich im Kontextmenü von Dateien und Ordnern. So wird die Liste immer länger, die beim Rechtsklick angezeigt wird. Wie entfernen Sie überflüssige Einträge aus dem Kontextmenü?

So meldet sich Internet Explorer 11 bei Webseiten

Jeder Browser sendet beim Abrufen von Webseiten eine Kennung mit, den so genannten User-Agent. Diese Browserkennung ist bei IE11 anders als bei den Vorgängerversionen. Warum?

iOS: Wann ist diese SMS eingegangen?

Zum Nachweisen einer Unterhaltung per SMS kann man das Datum heranziehen, an dem eine SMS-Nachricht eingegangen ist oder versendet wurde. Apple hilft uns in iOS 7 weiter. Denn hier lässt sich der exakte Zeitpunkt ermitteln, wann eine SMS gesendet oder empfangen wurde.

Abmahn-Welle für Streaming-Nutzer

Diese Woche ist bei Tausenden deutschen Internetbenutzern eine Abmahnung im Briefkasten gelandet. Eine Anwaltskanzlei aus Regensburg wirft den Betroffenen vor, im Erotik-Portal Redtube kostenlos und illegal urheberrechtlich geschützte Filme angeschaut zu haben – und verlangt dafür eine saftige Abmahngebühr. Der Fall sorgt für Aufsehen, denn zum ersten Mal werden im großen Stil User für das Betrachten von Streams abgemahnt. Bislang hat es nur Tauschbörsen-Benutzer getroffen. Entsprechend groß ist die Aufregung im Netz.

NSA nutzt Google-Cookies und überwacht Spiele-Portale

Keine Woche ohne neue Enthüllungen, was die NSA alles überwacht und welche Methoden zum Einsatz kommen. Jetzt ist klar: Die NSA nutzt auch Google-Cookies, um Standort und Surfverhalten von Internetbenutzern zu ermitteln. Das zumindest berichtet die Washington Post. Da heute nahezu jeder mindestens einen Google-Dienste nutzt, sind auch für nahezu jeden Browser Google-Cookies hinterlegt.

Abmahn-Welle für Redtube-Benutzer

In den vergangenen Tagen haben Tausende deutsche Internetbenutzer eine Abmahnung von einer Anwaltskanzlei erhalten, die im Auftrag der Schweizer Firma The Archive Rechtsverstöße verfolgt. Der Vorwurf: Sie hätten sich urheberrechtlich geschütztes…

Such-Maschine Million Short findet Außen-Seiter

Wer etwas im Web sucht, der befragt normalerweise Google, Bing oder Yahoo. Nicht selten sind die ersten zwei, drei Trefferseiten mit den üblichen Verdächtigen gefüllt. Was vollkommen untergeht, sind die Millionen anderen Webseiten, die aus Sicht der Suchmaschinen vielleicht nicht so relevant sein mögen.

Vorschau von OSX: Miniatur oder Voll-Vild eines Fotos anzeigen

Mit der Vorschau des Finders von Mac OSX sehen Sie den Inhalt von Dateien, ohne das zugehörige Programm zu starten. In Mavericks haben Sie Einfluss darauf, ob ein Bild in der Vorschau als Miniaturansicht oder vergrößert angezeigt wird.

Vorrats-Daten-Speicherung der EU ausgebremst

Ein EU-Generalanwalt hat sich die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung vorgeknöpft und näher untersucht. In den meisten EU-Ländern – mit Ausnahme von Deutschland – gibt es bereits eine Vorratsdatenspeicherung. Der Staat schreibt Telefon- und Internet-Unternehmen vor, relevante Nutzerdaten zu speichern.