Funktionen in Office Web-Apps leichter finden

Wenn man das Office-Menüband nicht so gut kennt, sucht man Funktionen und findet sie nicht auf Anhieb. In der Online-Version von Word, Excel und Co. finden Sie Features ab sofort schneller.

Was zeichnet das moderne Web aus?

Während der vergangenen Jahre hat Microsoft mehrere Web-Projekte erstellt, die demonstrieren, wozu das Internet heutzutage in der Lage ist. Viele dieser Projekte werden jetzt auf einer eigenen Webseite vorgestellt.

Sie fragen, Edward Snowden antwortet

Es ist der größte Spionageskandal der letzten Jahre – dass wir von der Internet-Überwachung durch den NSA-Geheimdienst wissen, verdanken wir Edward Snowden. Der Ex-Mitarbeiter beantwortet jetzt Ihre Fragen im Netz.

30 Jahre Apple Macintosh

Vor 30 Jahren hat Apple-Gründer Steve Jobs den Apple Macintosh vorgestellt und damit den Grundstein für eine neue Art der Computerbedienung gelegt. Heute werden alle Rechner mit Maus und Tastatur bedient – damals nur der Apple Mac. So innovativ das Konzept war: Anfangs war Apple mit dem Mac nicht sonderlich erfolgreich und wäre sogar fast pleite gegangen. Erst später setzte der große Erfolg ein.

„1984“ – der Apple Macintosh, vor 30 Jahren

„Am 24. Januar führt Apple Computer Macintosh ein. Und Sie werden sehen, wieso 1984 nicht wie ‚1984‘ sein wird.“ Apple bewarb die Einführung des Macs damals mit einem einzigartigen TV-Werbespot.

BSI warnt vor Identitäts-Diebstahl: Fragen und Antworten

Wie sind die Betrüger an die Daten gekommen? Es handelt sich im vorliegenden Fall um Identitätsdiebstahl im großen Stil. Die Betrüger haben sogenannte Botnetze (Botnets) verwendet, um an die Daten argloser Computerbenutzer zu kommen.…

Unroll.Me: Newsletter-Abos verwalten

Newsletter können dabei helfen, Schnäppchen zu machen oder sich regelmäßig über bestimmte Themen informieren zu lassen. Manche Newsletter müllen aber nur das E-Mail-Postfach zu und nerven dann einfach nur noch. Vor allem dann, wenn man einen Newsletter unbeabsichtigt abonniert hat.

Sicherer surfen mit dem ActiveX-Filter des Internet-Explorer-Browsers

Mit ActiveX können Webseiten per Internet Explorer Programme auf Ihrem PC ausführen. Damit Sie beim Surfen im Netz besser geschützt sind, lässt sich ActiveX auch komplett herausfiltern.

Kostenlose Audio-Clips in PowerPoint-Präsentationen einbauen

Zur Untermalung oder für Effekte nutzen Sie in PowerPoint Sounds. Statt eine eigene Soundeffekt-CD zu nutzen, kann PowerPoint auch Gratis-Töne direkt von Microsoft herunterladen und einbinden.

ZIP-Dateien mit WinZip in sozialen Netzwerken teilen

Eins der besten Programme für *.zip-Dateien ist WinZip. Um eine gezippte Datei für Ihre Bekannten freizugeben, lässt sie sich auch bequem in eine Cloud laden. Dann wird einfach der Link verschickt.

NTFS-Dateisystem: DOS-Dateinamen abschalten

Auch in Windows 8.1 merkt sich das System Kurzversionen aller Dateinamen. Programme aus der alten DOS-Welt brauchen diese Namen. Sie brauchen sie nicht? Die alten 8.3-Namen lassen sich ausschalten.

Offizieller Countdown für Windows XP

Noch knapp 80 Tage, dann ist endgültig Schluss: Microsoft stellt nach 13 Jahren die Unterstützung für Windows XP ein. Sie nutzen noch einen XP-PC? Dann müssen Sie jetzt handeln.

Im Grafik-Programm Inkscape Entfernungen und Winkel messen

Wenn Sie mit dem Vektor-Programm Inkscape den Abstand zwischen zwei Punkten ermitteln wollen, werden Sie aber kein Mess-Werkzeug finden. Wie lassen sich denn dann Entfernungen und Winkel messen?

Miranda NG: Verbindung zu Google Talk herstellen

Jedes Google-Konto kann mit Google Talk auch als Chat-Konto genutzt werden. Sie können nicht nur über Gmail darauf zugreifen, sondern auch mit einem PC-Programm wie etwa das Gratistool Miranda NG.

Doppelt gemoppelt hält besser: RAID-Varianten im Überblick

Wichtige Daten müssen immer an zwei Stellen gleichzeitig gespeichert sein. Ein RAID-Verbund wird sowohl von Windows als auch von Linux und Mac unterstützt. Welche unterschiedlichen Varianten gibt es?

Windows 8/8.1: So ändern Sie den Namen des Computers

Während der Einrichtung von Windows 8 und 8.1 werden Sie nach dem gewünschten Computernamen gefragt. Später ist das Ändern des Netzwerknamens nicht mehr offensichtlich möglich. Es klappt dennoch.

Was ist eigentlich… asymmetrische Verschlüsselung?

Was nicht jedermann lesen können soll, das muss verschlüsselt werden. Die asymmetrische Verschlüsselung macht es dabei möglich, dass man den privaten Schlüssel nicht an den Empfänger senden muss.

Text- und Konfigurations-Dateien in der Eingabe-Aufforderung lesen

Beim Arbeiten in der Kommandozeile müssen Sie nicht dauernd hin- und herschalten, bloß um einen Blick in eine Textdatei zu werfen. Direkt in der Eingabeaufforderung klappt’s nämlich viel schneller.

Eingabe-Aufforderung: Apps minimiert oder maximiert starten

In der Eingabeaufforderung können Sie auch Programme starten. Mit einem Trick legen Sie dabei sogar gleich fest, wie das Fenster der gestarteten App geöffnet werden soll.

Word: Zeichen aufeinander setzen und dadurch kombinieren

Sie brauchen in Word bestimmte Sonderzeichen, z.B. eine Null mit Querstrich? Mit diesem Tipp sparen Sie sich das Suchen in Zeichentabellen und bauen sich das Zeichen selbst.