Windows-Anmeldung: Bestimmte Benutzer nicht anzeigen

Sind auf einem PC nicht nur Konten für echte Personen vorhanden, sondern auch zusätzliche Konten für Wartungsarbeiten, kann man diese Benutzerkonten auf der Loginseite ausblenden. Wie?

Strg, Umschalt und Alt wie die Feststell-Taste einrasten

Wer eine seiner Hände im Moment nicht verwenden kann – etwa, weil sie im Gips ist – kann die Windows-Tastatur so einstellen, dass man bei der Arbeit mit Tastenkürzeln [Strg], [Umschalt] und [Alt] nicht gedrückt halten muss, sondern die Tasten nacheinander drücken kann.

Freak: Sicherheits-Leck in Safari und Android

Google zeigt gerne mit dem Finger auf andere - etwa wenn Google-Entwickler Sicherheitslecks bei anderen Softwareanbietern entdecken. Diesmal hat Google selbst ein Sicherheitsleck zu stopfen - und Apple gleich mit. Gefährdet sind Mobilgeräte…

Regions-spezifische Inhalte von überall anzeigen

Eigentlich ist das Internet ja als weltweites Netzwerk gedacht, doch viele Websites lassen sich nur in bestimmten Ländern laden. Mit Hola wird der Zugriff auf regions-spezifische Inhalte von jedem Ort möglich.

Fehler beim Löschen von Dateien auf Netz-Laufwerken verhindern

Beim Bereinigen von Dateien oder dem Löschen von Archiven in alten Ordnern erscheint manchmal der Fehler, die Datei „Thumbs.db“ könne nicht gelöscht werden, da sie in Verwendung sei. Wie lässt sich dieser Fehler korrigieren?

Lautstärke bei Mac OS X in kleinen Schritten verändern

Die Lautstärke im Mac lässt sich mit Hilfe der speziellen Funktionstasten stufenlos verstellen. Doch Mac OS X hat ein verstecktes Gimmick: Mit der richtigen Tastenkombination lässt sich die Lautstärke in kleinen Minischritten verändern. Dazu…

Apple reserviert Auto-Marke in der Schweiz

Nicht jedes Gerücht aus dem Dunstfeld von Apple wird Realität. Auf den Fernseher von Apple warten wir nach wie vor, obwohl so viele Experten ihn bereits schon in unseren Wohnzimmern gesehen haben. In letzter Zeit gibt es wieder Gerüchte,…

Klassisches Start-Menü für Windows 10

Wer Windows 8 genutzt hat, weiß, dass es dort kein Startmenü gibt. Deswegen hat die Softwareschmiede Stardock ein eigenes Startmenü-Programm namens Start8 gebaut. Jetzt gibt’s das klassische Startmenü auch für Windows 10.

Samsung Galaxy S6: Kabellos den Akku aufladen

Ein Trend setzt sich allmählich durch: Mit seinem neuen Luxushandy Galaxy S6 hat Samsung das drahtlose Aufladen des Akkus hoffähig gemacht. Es reicht aus, das Gerät auf eine Ladefläche zu legen. Kein Stecker. Kein Stöpseln. Die Aufladung…

Second Hand: Momox kauft jetzt auch Klamotten an

Das Online-Ankaufshaus Momo kennen vermutlich viele. Hier kann man ausrangierte CDs, DVDs oder Spiele los werden, aber auch Handys, Spielekonsolen und einiges mehr. Momox zahlt für viele Dinge noch durchaus ansehnliche Preise. Ab sofort kauft…

Stärkt die Netz-Neutralität-schafft diese ab

Die amerikanische Regulierungsbehörde FCC hat sich mit 3:2 Stimmen für die Netzneutralität ausgesprochen. Netz-Provider dürfen keine Daten blockieren oder behindern, sie dürfen aber auch keine Daten bevorzugen oder schneller transportieren…

Kunst-Werke in Miniatur-Format

Ein russicher Künstler versteht sich darauf, kleine Dinge ganz groß rauskommen zu lassen. Er bemalt Kürbisgerne mit einem Minipinsel und schnitzt Figuren in Bleistiftspitzen. Die Ergebnisse sind beeindruckend. Für viele ist Kunst eine…

Welche Geräte sind bei Google eingeloggt?

Ist ein Gerät, zum Beispiel ein Handy, verloren gegangen, kann theoretisch jeder auf die eingeloggten Accounts zugreifen. Wer sich einen Überblick über die Geräte verschaffen will, die aktuell im eigenen Google-Konto angemeldet sind, nutzt dazu das Google-Dashboard.

OSX: Ordner verschlüsseln und entschlüsseln

Zum Speichern von privaten Daten auf einem Mac eignet sich ein verschlüsselter Ordner. Seit Mountain Lion gibt’s dafür eine eingebaute Funktion, die mit einem Laufwerks-Abbild arbeitet. Wie geht man vor?