Suchmaschine für Videos und Podcasts

Eine neue Suchmaschine kann nach Wörtern und Begriffen suchen, die in Videos gesprochen werden. Videos nach einem bestimmten Begriff zu durchsuchen, etwa um an die Stelle zu springen, an der ein "Tisch" zu sehen ist, bietet bislang kein…

EuGH-Urteil zu illegalem Streaming

Die neuesten Hollywood-Blockbuster: Die schaut man sich am besten im Kino an. Da wirken sie 1a, da sieht man sie zuerst – und da ist alles legal. Weniger später kann man sich die meisten Filme auch in Video-Portalen anschauen, ob Apple iTunes,…

Google Owl gegen Fake-News

Fake-News sind jetzt schon eine ganze Weile ein großes Thema im Netz. Denn welche News tatsächlich "Fake" sind und welche nicht, darüber kann man im Einzelfall vortrefflich streiten. Facebook hat bereits einige Methoden entwickelt, um Fake-News…

Der Datenhunger der Apps: Leitfaden formuliert

Seitdem wir Smartphones und Tablets benutzen, surfen wir weniger im Web und nutzen dafür immer häufiger Apps. Apps sind praktisch und komfortabel – sie sind aber auch ganz schön undurchschaubar für uns. Denn was die Apps machen, welche…

MyKidds: Kinderfreundliche Ausflugsziele

Wer mit seinem Nachwuchs einen Ausflug plant, hat andere Vorstellungen von einer optimalen Location. Ein neues Portal empfiehlt kindertaugliche Ziele. Fehlende Wickeltische in den Toilettenräumen, keine Kindermenüs im Restaurant, enge Schotterwege,…

Gebrauchte Notebook bei Greenpanda

Alle zwei Jahre ein neues Smartphone? Manche tauschen ihre Mobilgeräte noch schneller aus. Aber auch Notebooks und Laptops werden regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht, vor allem in Unternehmen. Aber was passiert mit den Altgeräten?…

Die neue Drohnenverordnung: Was gibt es zu beachten?

Die neue Drohnenverordnung schreibt vor, was beim Betrieb von Drohnen zu beachten ist. Die wichtigsten Aspekte zusammengefasst... Drohnen oder auch Quadrocopter sind seit einigen Jahren sehr beliebt, sowohl bei Hobbyfliegern wie auch bei…

Ein Blick zurück: Alte Mac-Klassiker im Browser

MacPaint, MacWriter oder Microsoft Basic waren die Klassiker auf den Apple Mac-Rechnern der 90er Jahre und hatten einen ganz eigenen "Flair". Aus heutiger Sicht wirken die Anwendungen altbacken - aber so ein Blick zurück kann spannend und unterhaltsam…

Google Autodraw: Zeichnen mit KI

Könnt Ihr gut zeichnen? Mein Talent ist bedingt ausgeprägt. Und wer richtig schicke Illustrationen oder Zeichnungen hinbekommen möchte, der muss entweder wirklich was drauf haben - oder gute Zeichenprogramme oder Apps benutze, die normalerweise…

Google Maps Standortfreigabe: Wenn meine Freunde wissen, wo ich bin

Google hat in seinem Kartendienst Google Maps eine neue Funktion eingeführt, die sich "Standortfreigabe" nennt. Damit können sich Freunde gegenseitig über ihren aktuellen Standort informieren - live. Für bestimmte Situationen birgt das Chancen,…

Digitale Sprachassistenten: Wie sinnvoll sind sie?

Digitale Assistenten wie Siri, Cortana, Google Assistant, Bixby oder Alexa können zwar immer mehr, wirklich gut verstehen können sie uns aber (noch) nicht. Trotzdem sind viele User solcher Butler recht zufrieden, zeigt eine aktuelle Studie.…

Standort-Dienste ohne Position nutzen

Manche Apps in Windows 10 fragen den Standort des Nutzers ab, etwa um aktuelle Wetter-Daten oder andere personalisierte Inhalte anzuzeigen. Wer seine momentane Position nicht freigeben möchte, muss dennoch nicht auf solche Standort-Dienste verzichten.

Dateien per Bluetooth empfangen

Viele Notebooks verfügen neben einem integrierten WLAN-Adapter auch über ein Bluetooth-Modul. Damit lassen sich nicht nur problemlos drahtlose Kopfhörer anschließen, sondern auch Dateien mit anderen Geräten austauschen.

Map2Fly: Hier dürfen Drohnen fliegen

Angesichts der neuen Regeln für Drohnen, die mittlerweile in Deutschland gelten, ist es um so wichtiger geworden, darauf zu achten, wo eine Drohne aufsteigen darf und wo nicht. Die interaktive Onlinekarte unter map2fly.de bietet Drohnenpiloten…

Darf ich vorstellen: Das erste Selfie-Video - aus 1967

Heute ist es rund um den Globus das Selbstverständlichste von der Welt, in die Smartphone-Kamera zu lächeln und sich bei alltäglichen Dingen selbst zu fotografieren. Oder zu filmen. Neulich habe ich bei einem Gespräch mit einem erfahrenen…

Herausfinden, wann der Akku voll sein wird

Aus gutem Grund haben Notebooks einen Akku. Der ermöglicht das Arbeiten an jedem Ort und jederzeit – auch dann, wenn mal keine Steckdose in der Nähe ist. Damit man den Laptop unterwegs nutzen kann, muss der Akku aber voll sein. Wie lange das Aufladen noch dauert, verrät macOS mit nur einem Klick.

Anmeldung beim öffentlichen WLAN

Stellt man im Bahnhof, Flughafen oder Starbucks eine Verbindung mit dem kostenlosen WLAN her, muss man sich zuerst anmelden. Die dafür nötige Anmelde-Website erscheint automatisch. Oder auch nicht. In diesem Fall muss man manuell nachhelfen.

32-Bit-Apps in iOS finden

Schon bald werden Apps, die mit 32-Bit programmiert wurden, nicht mehr auf iPhone, iPad und Co. laufen. Betroffen sind viele Apps und Spiele. Wer wissen will, ob auf dem eigenen Gerät 32-Bit-Apps installiert sind, kann es mit iOS 10.3 herausfinden.

Filme & TV: Neues im Creators Update

Das Windows 10 Creators Update erscheint im April 2017. Dafür hat Microsoft auch an einer überarbeiteten Version der App für Filme und Fernsehen gearbeitet. Wir haben uns die Neuerungen angesehen.

Maximale Helligkeit des Bildschirms

In modernen Windows-Versionen hat Microsoft eine Funktion namens „Adaptive Helligkeit“ eingebaut. Die erkennt über Sensoren automatisch, wie hell oder dunkel die Umgebung gerade ist, und passt die Helligkeit des Monitors automatisch daran an. Das Problem: Ist die adaptive Helligkeit aktiviert, arbeitet der Bildschirm nicht mit der vollen Leuchtkraft.