Offene Webseiten auf anderen Geräten öffnen mit iCloud-Tabs

Die iCloud-Tabs des Safari-Browsers sind praktisch, denn man kann sie nutzen, um bereits geöffnete Webseiten auf einem anderen Gerät, etwa einem iPhone oder iPad, zu laden. Wie werden iCloud-Tabs verwendet?

So ändern Sie Ihre Telefon-Nummer bei WhatsApp

Trotz der Daten-Schutz-Bedenken nutzen immer noch viele den kostenlosen Messenger WhatsApp, der inzwischen zu Facebook gehört. Ihr WhatsApp-Benutzer-Konto ist dabei an Ihre Handy-Nummer gebunden. Sie haben eine neue Nummer? Mit diesen Schritten ändern Sie Ihre Nummer auch in WhatsApp.

Telefónica übernimmt E-Plus

Der Mobilfunk-Konzern Telefónica übernimmt seinen Konkurrenten E-Plus. Durch die Fusion entsteht Deutschlands größter Handyanbieter. Die Europäische Union stimmt der Übernahme zu.

Samsung Galaxy-Handys: Google-Suche schneller starten

Die Recherche im weltweiten Datennetz zählt zu den Aufgaben, die man auch unterwegs häufig am Handy nutzt. Wenn Sie ein Samsung Galaxy-Smartphone Ihr Eigen nennen, greifen Sie jetzt schneller auf die Suchfunktion zu. Wie?

Programme portabel auf einem USB-Stick installieren

Sie arbeiten oft an verschiedenen PCs, und wollen überall die gleiche gewohnte Umgebung mitsamt Programmen nutzen? Portable, also tragbare, Apps machen genau das möglich.

Die mobile Daten-Übertragung wird mit LTE endlich erwachsen

War das mobile Surfen noch vor wenigen Jahren eher etwas für Technik-Freaks, hat es mittlerweile längst die breite Masse erreicht und gemeinsam mit dem Smartphone in unseren Alltag Einzug gehalten. Und nun scheint auch die Technik mit LTE endlich erwachsen geworden zu sein und völlig neue, mobile Anwendungsszenarien zu bieten.

Youtube-Videos auch offline abspielen

Youtube-Videos soll man sich online anschauen, als Stream. Auf Mobilgeräten ist das nicht immer möglich. Deshalb hat sich Google ein Herz gefasst und bietet ab November offiziell die Möglichkeit, Videos auf Mobilgeräten herunterladen zu können.

Von unterwegs Dokumente auf Ihrem Drucker zuhause oder im Büro ausdrucken

Sie möchten von unterwegs ein Dokument ausdrucken, aber der Drucker steht zuhause oder im Büro? Der Ausdruck muss nicht warten, bis Sie dort sind. Nutzen Sie stattdessen einfach den Druckdienst Google Cloud Print.

iPad „lädt nicht“? Das könnte am Netz-Teil liegen

In der rechten oberen Ecke des Bildschirms zeigt das Apple iPad an, wie voll der eingebaute Akku im Moment ist. So sehen Sie sofort, wann Ihr Tablet wieder an die Steckdose muss. Schlecht, wenn Sie das Gerät dann anstecken, aber statt des Ladesymbols nur lesen: „Lädt nicht.“

Verhindern, dass der iPad-Bildschirm sich automatisch ausschaltet

Beim Lesen eines längeren Textes auf dem Monitor des iPads kann es Ihnen passieren, dass Ihnen vor der Nase das Licht ausgeht. Denn nach einigen Minuten ohne Tippen wird die Hintergrund-Beleuchtung automatisch ausgeschaltet. Wie verhindert man das?

Lese-Zeichen und offene Tabs von Google Chrome mit iPad abgleichen

Sie nutzen zuhause am Computer den schnellen Chrome-Browser? Unterwegs mit dem iPad können Sie ganz einfach auf Ihre gespeicherten Lesezeichen und Tabs zugreifen. Wie?

Eingabe-Hilfen auf dem iPad aktivieren

Das Apple-Tablet iPad ist auch für Menschen mit eingeschränkter Wahrnehmung nutzbar. Denn man hat dem Gerät Eingabe-Hilfen spendiert, beispielsweise eine Vergrößerung und eine Sprach-Ausgabe. Die Einstellungen dazu sind allerdings etwas versteckt.

iPad am Computer aufladen: angezeigt wird nur „Lädt nicht“?

Zeigt Ihr iPad immer „Lädt nicht“ an, wenn Sie es per USB an den Computer anschließen? Das liegt daran, dass der USB-Anschluss des PCs zu wenig Strom liefert. Hier ein möglicher Ausweg.

Apple kann sich klein machen: iPad Mini

Apples Erfolgswelle scheint abzuebben: Die Umsätze mit dem iPad sind nach wie vor gut, keine Frage, aber eben nicht mehr sehr gut. Grund genug für Börsianer, enttäuscht zu sein. Der Aktienkurs schwächelt dieser Tage. Und das, obwohl Apple diese Woche das iPad Mini vorgestellt hat. Eine deutlich kleinere Version des Erfolgs-Tablet, das kleiner und kompakter ist und so besser in die Tasche passt.

Apple stellt iPad mini vor

Neues iPad der vierten Generation (iPad 4) mit Retina Display, schnellerem A6X Chip, FaceTime HD Kamera und ultraschnellen mobilen Daten enthüllt

Apple stellt 13-Zoll MacBook Pro mit Retina Display vor

Apple hat heute eine komplett neue Version des populären 13-Zoll MacBook Pro mit einem beeindruckenden Retina Display und ganzheitlichem Flash-Speicher in einem neuen, kompakten Design vorgestellt. Mit nur 1,9 cm und lediglich 1,62 kg ist das portable 13-Zoll-MacBook-Pro mit Retina Display um 20 Prozent dünner und fast ein halbes Kilogramm leichter als das aktuelle 13-Zoll MacBook Pro.

So laden Sie Bücher am einfachsten auf Ihr iPad

Das Programm iBooks unterstützt zwar das Laden von Büchern, die nicht im iBook Store gekauft wurden. Doch das klappt normalerweise nur via iTunes mittels der Dateifreigabe-Funktion. Doch was, wenn Sie gerade nicht am Computer sind? Es geht auch einfacher.

OneNote-Notiz-Bücher auf dem iPad bearbeiten

Wenn Sie Einkäufe machen oder eine Liste mit Leuten zusammenstellen, die Sie für Ihre nächste Party einladen wollen, brauchen Sie ein praktisches Notiz-Werkzeug, um Informationen überall und jederzeit zu notieren. Möglich macht’s die mobile OneNote-App für iPad.

iPad Mail: eMail-Anlage wieder schließen

Die Mail-App des iPads kann auch Anlagen anzeigen, zum Beispiel PDFs. Beim Öffnen einer Anlage wird die Mail-Liste allerdings ausgeblendet. Wie kehren Sie von der Anlage wieder zum Text der Nachricht zurück? Hier zwei Lösungs-Ansätze.

Automatisches Synchronisieren des iPads einmalig verhindern

Sobald Sie Ihr iPad oder iPhone an Ihren Computer anschliessen, startet automatisch iTunes und synchronisiert die Daten – beispielsweise Musik oder Apps. Sie möchten einmalig verhindern, dass das iOS-Gerät sich mit Ihrem Rechner abgleicht? Um…