An E-Mails lassen sich bekanntlich Dateien anhängen. Aber wussten Sie, dass Sie an neue Nachrichten auch Outlook-Kontakte, Termine und Aufgaben anfügen können? So greifen Ihre Kontakte unkompliziert auf die gleichen Informationen zu – vorausgesetzt, sie verwenden ebenfalls Outlook.

Um ein beliebiges Outlook-Element in eine neue E-Mail einzufügen, nutzen Sie in Outlook ab Version 2003 das Menüband, in dem Sie auf „Einfügen, Outlook-Element“ klicken. Damit erscheint das Fenster „Element einfügen“.

Markieren Sie jetzt in der Liste den Ordner, der das einzufügende Element enthält, und doppelklicken Sie anschließend auf das Element, etwa einen Kontakt oder einen Termin. Damit fügt Outlook es als Anlage in Ihren Nachrichten-Entwurf ein.

outlook-element-einfügen