Windows feiert Jubiläum: Probieren Sie Windows 1.0 aus!

Am 20. November 1985 erscheint die allererste Version 1.0 von Windows. 28 Jahre später sind wir bei Version 8.1 angelangt. Und Windows läuft auf mehr als 90% aller Computer. Eine Erfolgsgeschichte, die sich sehen lassen kann.

Unterstützt wird Windows 1.0 schon seit Ende 2001 nicht mehr. Die erste Windows-Version war 16-Bit-basiert und hatte schon eine grafische Benutzeroberfläche mit den bis heute allgegenwärtigen Fenstern, die sich damals allerdings nicht überlappen durften, sondern stets nebeneinander angezeigt wurden. Windows 1.0 konnte mehrere MS-DOS-Programme gleichzeitig ausführen. Auch Windows-Programme konnten auf DOS-Funktionen zurückgreifen.

Auf Computern vorinstalliert wurde Windows schon damals, vor 28 Jahren, verkauft – mit dem Hinweis „Microsoft Windows-Betriebssystem-Umgebung für IBM und COMPAQ-Personalcomputer“. Auch lieferte Microsoft bereits einige Programme mit, wie etwa einen Rechner, Kalender, Zwischenablagen-Ansicht, eine Uhr, die bis heute enthaltene Systemsteuerung, den Editor, Paint, ein einfaches Schreibprogramm namens Write sowie das Spiel Reversi.

Tipp: Sie wollen Windows 1.0 mal ausprobieren? Das klappt direkt im Browser!

http://jsmachines.net/configs/pc/machines/5160/cga/256kb/win101/

windows-1-0