Beiträge

Windows 10: Fenster auf zweite Desktop-Arbeitsfläche verschieben

Jetzt lernt Windows, was andere Systems schon länger können: Fenster auf mehreren Schreibtisch-Arbeitsflächen zu organisieren, um getrennte Arbeitsbereiche zu schaffen. Wie verschiebt man in Windows 10 ein Fenster auf einen zweiten Desktop?

Taskleiste bei Bedarf ausblenden

Sie brauchen gelegentlich mehr Platz auf Ihrem Bildschirm, als Sie haben? Dann kann es helfen, die Taskleiste einfach vorübergehend von Ihrem Monitor zu verbannen. Wir zeigen, wie das einzustellen ist.

Debian/Gnome: Laufwerk-Symbole auf dem Desktop anzeigen

Auf dem Desktop vieler Linux- und Mac-Systeme werden Icons für alle angeschlossenen Laufwerke angezeigt. Bei Debian/Gnome sind diese Symbole standardmäßig nicht sichtbar, was für einen leeren Desktop sorgt. Wie ändern Sie diese Einstellung?

Windows 10: Zwischen virtuellen Desktops umschalten

Das neue Windows 10 hat von anderen Betriebssystemen eine viel genutzte Funktion übernommen: Virtuelle Desktops. Statt nur einer Arbeitsfläche stehen Ihnen damit quasi gleich mehrere Monitore bereit, mit denen Sie Ihre offenen Fenster gruppieren können.

Paint-Arbeits-Fläche mit genau festgelegter Pixel-Zahl anlegen

Für eine kurze Skizze oder eine Zeichnung muss es kein teures Programm sein. Oft ist sogar die einfachste Bildbearbeitung für den gewünschten Zweck zu gebrauchen – zum Beispiel das in Windows integrierte Paint. Mit wenigen Handgriffen stellen…