Beiträge

Artcover: Handy-Hüllen selbst gestalten

Handys und vor allem Smartphones sind heute eine kostspielige Angelegenheit, die man schützen sollte. Eine Schutzhülle (Cover) ist im Grunde genommen Pflicht. Wer ein individuelles Cover bevorzugt, kann im Web eins bestellen - mit eigenen Fotos und Gestaltungsideen.

Omega Tag: Fehlende MP3-Albenbilder ergänzen

In MP3-Musiksammlungen fehlen oft jede Menge Albenbilder. Die Cover von Hand aus dem Internet zu fischen, ist eine Sisyphusarbeit. Leichter geht’s mit dem Gratisprogramm “Omega Tag”. Es durchforstet die gesamte Musiksammlung und lädt per Mausklick die fehlenden Cover nach.

iTSfv: Fehlende Informationen in iTunes-Mediathek nachtragen

Apples Musiksoftware iTunes kann zwar automatisch Albumcover, Liedtexte oder Musikgenres ergänzen. Das Ergebnis ist aber nicht immer zufriedenstellend. So gibt es Albumcover nur für Titel, die auch im iTunes-Store angeboten werden. Wer mehr möchte, kann iTunes mit dem Hilfsprogramm „iTSfv“ unter die Arme greifen.