Beiträge

Ohne Outlook msg-Dateien lesen

Wird eine eMail mit Outlook als Datei abgespeichert, entsteht eine *.msg-Datei. Die enthält sämtliche Inhalte, Anlagen und Meta-Informationen über die Nachricht. Das Problem: *.msg-Dateien lassen sich nur auf Windows-PCs mit Outlook lesen – normalerweise.

So importieren Sie eine *.eml-Datei in Ihren Outlook-Post-Eingang

E-Mails als Dateien auf Ihrer Festplatte haben meist eins von zwei Formaten: Erstens gibt es *.msg-Dateien (von Outlook), und zweitens die *.eml-Dateien von Outlook Express, Windows Live Mail sowie Windows Mail. Letztere lassen sich auch in die Ordner von Outlook importieren. Wie?