Beiträge

LibreOffice: Versteckte Funktionen freischalten

Neben der Gratis-Office-Version "OpenOffice" gibt es den ebenfalls kostenlosen Ableger "Libre Office". Der sieht genauso aus, da dieselben Entwickler daran werkeln, bietet aber einige neue Funktionen. Allerdings erst versteckt. Wer sie nutzen möchte, muss sie erst freischalten.