Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

AltaVista wird der Stecker gezogen

In den 90er Jahren war AltaVista mal eine überaus populäre Suchmaschine, so beliebt wie heute Google. Heute kennt den Suchdienst kaum noch jemand, die meisten nicht einmal den Namen. Kommende Woche stellt Yahoo eeshalb den Betrieb von AltaVista ein. Damit geht dann ein Kapital Internetgeschichte zu Ende.

Wurde mein Yahoo- oder Gmail-Postfach gehackt?

Schon die Vorstellung, dass sich jemand anders in den eigenen E-Mails zu schaffen macht, ist haarsträubend. Denn wer Zugriff auf Ihr Postfach hat, kann darüber auch die Kennwörter sämtlicher anderen Dienste zurücksetzen. Bei den beliebten Maildiensten von Yahoo und Google prüfen Sie selbst, ob jemand anders sich eingeloggt hat.

Yahoo stellt neuen Browser vor, Minority Port auf dem PC und Super-Zeitlupe auf Youtube

Diese Woche: Yahoo stellt mit Axis einen neuen Browser für iPhond und iPad, aber auch für PC-Benutzer vor, der schneller finden soll. Ein neues Eingabegerät soll Gesten am PC erkennen. Und zwei Jungs aus England haben Spaß daran, Zeitlupenaufnahmen zu machen.

Yahoo kommt mit einem eigenen Browser Axis

Lange Zeit hat man von Yahoo nichts mehr gehört, dabei war Yahoo mal eins der größten Internetunternehmen. Doch diese Woche hat das Unternehmen die User mit einer neuen Software, einem neuen Dienst überrascht: Axis. Eine Art Browser mit Suchfunktion. Oder eine Suchfunktion mit Browser, je nach Sichtweise.

David Kernell muss ein Jahr in den Knast - weil er Palins Account geknackt hat

David Kernell ist ein Student mit Flausen im Kopf. Als im Jahr 2008 Alaskas Gouverneurin Sarah Palin angetreten war, um Vizepräsidentin der USA zu werden, hat er - dummerweise - ihren Yahoo-Account geknackt. Jetzt muss er dafür ein Jahr in den Knast.

Welche Software nutzt welchen Port?

Alle Daten, die im Internet verschickt werden, laufen über Ports. Deshalb ist es nützlich, wenn man weiß, welcher Port für welchen Dienst zuständig ist. Hier eine Liste der am häufigsten verwendeten Portnummern.

Microsoft und Yahoo kooperieren

Die Nachricht ist in der Wirtschaftswelt eingeschlagen wie eine Bombe – obwohl es eigentlich, bei näherer Betrachtung eigentlich gar nicht so überraschend gekommen ist. Microsoft und Yahoo machen nun doch gemeinsame Sache, sie kooperieren im Suchmaschinenmarkt, wollen gemeinsam Geld verdienen. Zwei große Konzerne, der Softwareanbieter Microsoft und das Internetportal Yahoo, verbünden sich gegen einen anderen Internetriesen, Google. Sie blasen gemeinsam zum Angriff gegen Google, wollen dem Unternehmen Marktanteile abringen.

Yahoo sucht womöglich schon bald mit Microsoft Bing

Wenn die Gerüchte stimmen, die das Onlineportal Advertising Age in einem Artikel verbreitet, könnte die Suchmaschine von Yahoo bald Geschichte sein. Nach über 15 Jahren würde die Yahoo Search Enging einfach abgeschaltet - und durch die überraschend gut gelungene Suchmaschine Bing von Microsoft ersetzt. Irgendwie schwer zu glauben, schließlich hat Yahoo mehr Tradition als Google.