schieb.de > Tipps > Multi-Media-Dateien auf Playstation 3 übertragen

Multi-Media-Dateien auf Playstation 3 übertragen

29.05.2007 | Von Jörg Schieb

Tipps

Die Playstation 3 ist keineswegs nur zum Spielen da, sondern auch eine regelrechte Multimedia-Zentrale. Wer mag, kann PC und Playstation miteinander verbinden und so zum Beispiel auf dem PC gespeicherte MP3-Musik oder Videos auf der Playstation abspielen. Das kostenlos erhältliche Programm „Orb“ hilft dabei, auf dem PC gespeicherte Videos über die Playstation 3 auf dem Fernseher abzuspielen.

Nach der Installation des knapp 13 MByte großen Zusatzprogramms muss zunächst auf der Orb-Webseite ein Benutzerkonto angelegt werden. Nachdem die Orb-Software auf dem PC gestartet wurde, mit dem integrierten Browser der Playstation die Streaming-Webseite von Orb aufrufen. Jetzt lässt sich über den Playstation-Browser komfortabel auf die gesamten Mediendateien des PCs zugreifen. Die Übertragung vom PC zur Playstation läuft dabei über das Internet. Die Nutzung der eigenen Mediendaten ist sogar weltweit möglich – solange auf dem PC der Orb-Client läuft und dieser mit dem Internet verbunden ist.

Orb macht die Playstation 3 mit Media-Center:

http://www.orb.com/getorb2




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Ein Kommentar to “Multi-Media-Dateien auf Playstation 3 übertragen”

  1. HW meint:

    „Die Übertragung vom PC zur Playstation läuft dabei über das Internet“.
    Wie geistreich und sicher auch rasend schnell..
    Wie bescheuert kann man eigentlich sein?