schieb.de > Tipps > Microsoft Word: Ungewöhnliche Sonderzeichen schneller per Tastatur eingeben

Microsoft Word: Ungewöhnliche Sonderzeichen schneller per Tastatur eingeben

25.05.2009 | Von Mirko Müller

Tipps

Für viele Sonderzeichen wie das Euro-Symbol (€) oder das Copyright-Zeichen (©) gibt es passende Tastenkombinationen. Aber nicht für alle. Wer häufig exotische Symbole wie das Omegazeichen (Ω) oder das Währungszeichen für Yen (¥) benötigt, musste bislang den Umweg über die Symboltabelle gehen. Viel einfacher geht’s mit selbstdefinierten Tastencodes.

Um Tastenkombinationen für häufig verwendete Symbole einzurichten, das Dialogfenster „Einfügen | Symbol“ aufrufen. Bei Word 2007 in der Multifunktionsleiste „Einfügen“ auf „Symbol“ klicken und den Befehl „Weitere Symbole“ aufrufen. Dann das gewünschte Symbol markieren und auf „Tastenkombination“ klicken. Im nächsten Fenster die gewünschten Tastenfolge drücken – etwa [Alt]+[O] für das Omega-Zeichen – und auf „Zuordnen“ sowie „Schließen“ klicken. Das war’s. Ab sofort lässt sich das Zeichen flott über den eigenen Tastencode einfügen.

  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Tumblr
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • XING

Kostenlosen Newsletter abonnieren


NEU: Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Kommentieren