schieb.de > Tipps > Universal Extractor: MSI-Dateien öffnen

Universal Extractor: MSI-Dateien öffnen

04.07.2011 | Von Mirko Müller

Tipps

Zum Installieren von Programmen verwenden viele Hersteller MSI-Dateien. Wie bei einer ZIP-Datei sind dort alle Programmdateien zusammengepackt. Allerdings lassen sich MSI-Dateien mit klassischen Entpackern wie WinZip oder 7Zip nicht extrahieren. Wer an die Inhalte eines MSI-Paktes gelangen möchte, braucht den “Universal Extractor”.

Um an den Inhalt der MSI-Datei zu kommen muss nach der Installation des Universal Instructors die MSI-Datei mit der rechten Maustaste angeklickt und der Befehl “Uni-Extract Dateien” aufgerufen werden. Fehlt der Eintrag im Kontextmenü, kann das Programm auch manuell gestartet und die Datei über den Öffnen-Befehl geladen werden. Sollte das Extrahieren der MSI-Dateien nicht auf Anhieb klappen, kann man im Programmfenster verschiedene Entpack-Methoden ausprobieren. Das ist leider notwendig, da einige Hersteller exotische Pack-Algorithmen für MSI-Dateien verwenden.

Mit dem “Universal Extractor” auch MSI-Dateien entpacken:
http://legroom.net/software/uniextract

 

  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Tumblr
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • XING

Jetzt Newsletter abonnieren

* Nichts mehr von schieb.de verpassen
* Exklusive Extras wie Audios, Videos und eBooks
* Kostenloses eBook "PC Tuning" direkt zum Download
* und viele andere Vorteile...


Ja, ich will den Newsletter haben...


Ein Kommentar to “Universal Extractor: MSI-Dateien öffnen”

  1. Ralf Jensch meint:

    Mit dem TotalCommander geht es sehr gut .Hatte bis jetzt noch keine Probleme damit.

Kommentieren