schieb.de > Tipps > Video- und Audioformate umwandeln von jedem PC aus

Video- und Audioformate umwandeln von jedem PC aus

23.07.2012 | Von Ann + J.M.

Tipps

Bei der heutigen Vielzahl an Audio- und Videoformaten kann es immer mal vorkommen, dass Sie eine bestimmte Datei nicht öffnen können. Deswegen müssen Sie aber nicht zwangsläufig ein Umwandlungs-Programm installiert haben. Einfache Format-Umwandlungen lassen sich auch direkt im Internet erledigen.

Verwenden Sie dazu beispielsweise den kostenlosen Webdienst Online-Convert. Unter www.online-convert.com wählen Sie das Ziel-Format aus, das Sie nach der Umwandlung erhalten möchten. Jetzt suchen Sie die Datei, die Sie umwandeln möchten, und stellen optional noch weitere Parameter für die Umwandlung ein. Beim Konvertieren nach MP3 legen Sie beispielsweise fest, welche Qualität die resultierende Datei haben soll.

Zum Schluss laden Sie die fertig umgewandelte Datei wieder herunter.


Kostenlosen Newsletter abonnieren


NEU: Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Kommentieren