schieb.de > Tipps > Profitipps > GIMP: Das Rätsel um den zweiten Button im Dock

GIMP: Das Rätsel um den zweiten Button im Dock

20.01.2016 | Von Ann + J.M.

Profitipps

Startet man die kostenlose Bildbearbeitung, erscheinen unten im Dock von OS X gleich zwei Buttons. Einer zeigt die klassische GIMP-Figur Wilber, das andere Symbol ist nur ein schwarzes Fenster namens „script-fu“, das sich auch nicht anklicken lässt.

Das „script-fu“-Icon ist in Wirklichkeit auch kein Fenster, sondern arbeitet im Hintergrund. Ruft man beim Bearbeiten einer Grafik zum Beispiel einen Filter auf, wird dieser von Script-Fu bearbeitet.

Verbannen lässt sich das zweite Symbol im Dock leider nicht. Beendet man aber GIMP, wird auch Script-Fu automatisch geschlossen.

gimp-script-fu




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.