schieb.de > Tipps > Windows > Standard-Browser für angeheftete Websites

Standard-Browser für angeheftete Websites

06.11.2017 | Von Ann + J.M.

Windows

Im Fall Creators Update von Windows 10 lassen sich Webseiten an die Taskleiste anheften. So sind sie mit nur einem Klick erreichbar. Ein Problem gibt es allerdings: So angepinnte Webseiten öffnen sich immer mit Microsoft Edge. Normalerweise …

Dabei lassen sich Website-Pins auch mit dem Standard-Browser des Systems öffnen. Hier die passenden Schritte dazu:

Zuerst wird die gewünschte Seite in Edge geöffnet. Jetzt oben rechts auf die drei Punkte klicken und Seite an die Taskleiste anheften. Dann kann der neue Button an die gewünschte Stelle verschoben werden.

Wird nun eine App namens EdgeDeflector installiert, kann anschließend beim Klick auf eine angeheftete Webseite der EdgeDeflector zum Öffnen ausgewählt werden – fertig.

https://github.com/da2x/EdgeDeflector




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.