, Word 2007: Die Position der Schreibmarke in der Statusleiste anzeigen

Word 2007: Die Position der Schreibmarke in der Statusleiste anzeigen

Wer von früheren Word-Versionen auf Word 2007 umsteigt, wird in der Statuszeile die Positionsangaben der Schreibmarke vermissen. Bis zur Version 2003 stand hier, in welcher Zeile, Spalte und vertikalen Position sich der Cursor gerade befindet. Mit einer Konfigurationsänderung lassen sich die fehlenden Infos auch bei Word 2007 wieder einblenden.

So geht’s: Mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich der Statusleiste klicken, um das Kontextmenü „Statusleiste anpassen“ einzublenden. Hier nacheinander auf „Vertikale Seitenposition“, „Zeilennummern“ und „Spalte“ klicken. Mit [Esc] wird das Menü wieder geschlossen. Jetzt gibt es wie bei früheren Word-Versionen in der Statuszeile wieder die Positionsangaben „Um“, „Zeile“ und „Spalte“.

word-statusleiste

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top